+
Beispielbild Feuerwehr Herten

Brand an der Hospitalstraße

Altpapier-Tonne steht in Herten-Mitte in Flammen

HERTEN - An einem Wohnhaus an der Hospitalstraße in Herten-MItte ist am späten Dienstagabend (11.6.) eine 240-Liter-Altpapier-Tonne in Flammen aufgegangen. Gegen 23.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Jetzt werden dringend Zeugen gesucht.

Als die Einsatzkräfte am Dienstagabend eintrafen, hatten Anwohner die Flammen bereits mit einem Feuerlöscher weitgehend erstickt.

Die Tonne wurde durch das Feuer zerstört, darüber hinaus entstand kein nennenswerter Sachschaden. Die Polizei geht von vorsätzlicher oder fahrlässiger Brandstiftung aus.

Wer Hinweise zu dem Brand geben kann, soll sich an das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361111 wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Auf dem Weihnachtsmarkt in Marl-Polsum sind Staus normal und gemütlich
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Schwerer Unfall in Datteln: Mann wird aus Fahrzeug geschleudert und verstirbt
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Der "Süder Advent" - beliebt in Herten, einzigartig im Ruhrgebiet
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Zweite Chance für KiJuPa: Wird es dieses Mal klappen?
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen
Amtliche Unwetterwarnung: Heftige Winde am Alpenrand - auch der Norden stark betroffen

Kommentare