Caritas-Aktion

"Ein Teil mehr" doch wieder bei Kaufland

  • schließen

HERTEN - Ein Päckchen Reis, eine Tüte Nudeln, Puddingpulver, Duschgel oder Zahncreme: Auch in diesem Jahr bitten die Tafelläden der Hertener Caritas wieder um „ein Teil mehr“. Die Adventsaktion findet am heutigen Samstag von 10 bis 15 Uhr gleich an zwei Standorten statt.

Zum einen stehen die Tafel-Mitarbeiter im Foyer der Kaufland-Filiale in der Rathaus-Galerie in der Innenstadt – anders als noch vor einem Jahr. Da war der Caritas der Stand verweigert worden. Eine Sprecherin der Supermarkt-Kette begründete die Absage damals damit, dass sich Kunden von solchen Sammelaktionen gestört fühlen würden.

Die Kaufland-Absage sorgte für große Proteste in der Bevölkerung (wir berichteten ausführlich). Und so wurde in diesem Jahr die Durchführung der Aktion wieder erlaubt. Von 10 bis 15 Uhr hoffen die Caritas-Mitarbeiter nun, dass möglichst viele Lebensmittel und Hygieneartikel in die bereitstehenden großen Körbe wandern.

Auch in Westerholt

Zeitgleich wird auch eine zweite Sammelstelle am Rewe-Markt an der Bahnhofstraße in Westerholt eingerichtet. Das Prinzip ist einfach: Die Kunden können beim Wocheneinkauf eben „ein Teil mehr“ in den Einkaufswagen legen und das dann am Stand der Caritas-Läden abgeben. Diese Produkte stehen im Anschluss dann Menschen mit geringem Einkommen günstig in den Tafel-Läden zum Kauf zur Verfügung.

Spenden können aber auch direkt in den Caritas-Läden abgegeben werden: an der Geschwisterstraße 36 oder an der Sedanstraße 34.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Von der Straße abgekommen: Fahrer stirbt nach schwerem Unfall am Leveringhäuser Teich
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Tödlicher Unfall in Waltrop, Stau-Frust in Recklinghausen, Pokal-Aus für Citybasket
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Straßensperrung sorgt für lange Staus und jede Menge Autofahrer-Frust
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Abendlicher Unfall auf der Autobahn 43 bei Marl-Sinsen - das ist passiert
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat
Training, Beruf, Hobbys: So tickt "Bachelor in Paradise"-Teilnehmerin Carina Spack privat

Kommentare