Creativ-Werkstatt

Mangas zeichnen, Tiermasken basteln

HERTEN - In den kommenden Wochen veranstaltet die Creativ-Werkstatt, die Jugendkunstschule der Stadt Herten, wieder mehrere Workshops. Dazu gehören neben einem Manga-Zeichenkurs auch ein Maskenworkshop zum Thema „Tiergesichter“. Interessierte können sich noch anmelden.

Spätestens seit „Naruto“ und „Sailor Moon“ sind Mangas keine Randerscheinung mehr. Sie genießen immer mehr Ansehen, ob nun im Kino oder in Buchhandlungen. In diesem Kurs lernen Kinder im Alter von zehn bis 14 Jahren erste Schritte zum Zeichnen einer eigenen Manga-Figur. Vom 27. Februar bis 10. April, jeweils mittwochs von 16 bis 17.30 Uhr, können die Teilnehmer dann einfach loszeichnen oder schon bestehende Ideen umsetzen. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Am Ende des Kurses erstellen die Teilnehmer Hefte mit den schönsten Bildern und Geschichten. Die Kursgebühr beträgt 21 Euro.

Interessierte können sich bei der Creativ-Werkstatt, Ernst-Reuter-Platz 10- 20, unter der Telefonnummer Tel. 0 23 66 / 307 805 informieren und anmelden. Weitere Informationen gibt es auch im Internet unter www.creativwerkstatt-herten.de.

Der andere Workshop fragt seine Teilnehmer: „Welches Tier möchtest du gerne einmal sein? Bist du stark wie ein Löwe oder Elefant? Kletterst du elegant wie eine Katze? Oder möchtest du Haken schlagen wie ein Hase?“ Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren können am 2. und 3. März von jeweils 11 bis 16 Uhr ein eigenes Tiergesicht gestalten und so in die Rolle ihres Lieblingstiers schlüpfen. Zuerst wird gezeichnet und entworfen. Dann experimentieren die Teilnehmer mit Pastellkreiden, Buntstiften und Zeichenkohle. Nach dem Fertigstellen der Masken werden die neuen Rollen ausprobiert und fotografiert. Die Kursgebühr beträgt 35 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Penny-Räuber noch flüchtig, Leonardo DiCaprio - Dreh in OE, Illegales Autorennen, A43-Ausbau geht weiter, 6000 Raser erwischt
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Leonardo DiCaprio-Story zum 45. Geburtstag: Spuren des Weltstars führen nach Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Vandalismus in Herten: Nagelneue Sitzgruppe schon beschmiert und beschädigt
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 
Das wird teuer: Herbe Niederlage für Marler Bürgerinitiative "Rathaussanierung stoppen!" 

Kommentare