+
Beispielbild Polizeibeamte. Foto: Martin Pyplatz

"Im Emscherbruch"

Unbekannte sprengen in Herten-Süd Zigarettenautomaten

HERTEN - Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Sonntag (9.6.) an der Straße "Im Emscherbruch" in Herten-Süd einen Zigarettenautomaten aufgesprengt. Jetzt hofft die Polizei auf Zeugen.

Gestohlen wurden Bargeld und Zigaretten. An dem Automaten entstand nach Polizei-Angaben ein Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Die Täter flüchteten im Anschluss in unbekannte Richtung.

Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361111 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Nach dem Feuer in der "Kinderwelt": So äußert sich der Betreiber
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Brandursache in RE geklärt, Fahndung nach unsittlicher Berührung, Verkehrschaos vor Schalke-Spiel
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Ed-Sheeran-Groove trifft auf 80er-Jahre-Feeling mit Tony Hadley
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Schalke verliert 0:3 gegen Bayern München - dennoch macht der Auftritt Mut
Verkehrschaos vor dem Schalke-Spiel gegen Bayern München - aus diesem Grund
Verkehrschaos vor dem Schalke-Spiel gegen Bayern München - aus diesem Grund

Kommentare