Ewaldstraße

Auffahrunfall mit drei Autos

HERTEN - Insgesamt drei Autos waren am Donnerstagmorgen, gegen 7.30 Uhr an einem Auffahrunfall an der Ewaldstraße beteiligt.

Wie die Polizei mitteilt, furh ein 21-jähriger Hertener mit seinem Auto auf den Wagen einer 51-jährigen Hernerin auf. Deren Auto wurde noch den Wagen einer 37-jährigen Marlerin geschoben. Die 37-Jährige wurde leicht verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 1.700 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare