+
Ausgefallene Stücke gibt es an der Ewaldstraße 22 zu sehen und zu kaufen. Nadine Drljevic hofft auf viele interessierte Kunden und Kreative.

Ewaldstraße 22

Jung-Designer stellen aus

HERTEN - Wer am Wochenende den Lichterwald oder den Mittelaltermarkt besucht, sollte auch einen Abstecher zur Ewaldstraße 22 machen. Denn das sonst leer stehende Ladenlokal ist heute mit kreativen Kreationen aus Stoff, mit Schmuck und vielen anderen Accessoires gefüllt. Die Modelmarke „Fisch & Apfelmus“ präsentiert dort ausgefallene Stücke.

„Das mit den beiden Märkten ist eine nette Kombination, geplant war es aber nicht“, sagt Nadine Drljevic. 2015 hat sie zusammen mit Tatjana Clemens und Hendrik Willems „Fisch & Apfelmus“ gegründet. Bei der aktuellen Aktion bekommt das Trio Verstärkung: Alina George ist mit ihrer „Schmuckeria“ vor Ort. Außerdem gibt es Kleidungsstücke, auf denen Fotomotive iim Siebdruck-Verfahren zu sehen sind.

Der Verkauf findet am Samstag, 8. Dezember, von 10 bis 18 Uhrstatt. Am Sonntag, 9. Dezember, können Interessierte an der Ewaldstraße 22 von 14 bis 18 Uhr vorbeischauen, allerdings ohne etwas kaufen zu können.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Abstimmung über Volksbank-Fusion, Projekt gegen Vandalismus, Unfall mit Schwerverletzten
Abstimmung über Volksbank-Fusion, Projekt gegen Vandalismus, Unfall mit Schwerverletzten
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund

Kommentare