Exkursion

"Lauschangriff" auf Vogelstimmen

HERTEN-SÜD - Einen „Lauschangriff“ der besonderen Art starten Teilnehmer der Vogelstimmenexkursion im Naturschutzgebiet Emscherbruch am kommenden Samstag, 13. April.

Unter Leitung von Dr. Thorsten Zegula erkundet die Gruppe die Vogelwelt entlang der „Route Industrienatur“. Los geht es bereits um 7 Uhr morgens. Insgesamt dauert der geführte Ausflug rund zwei Stunden. Treffpunkt ist das RVR-Besucherzentrum Hoheward an der Werner-Heisenberg-Straße 14 (fürs Navi: Ewaldstraße 261). Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Alles halb so schlimm: Angekündigter Sturm hinterlässt keine Schäden im Kreis
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
Bahnstrecke in Recklinghausen für zehn Tage gesperrt - was Bahnkunden wissen müssen
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
In der Innenstadt fliegen die Fäuste - die Polizei nimmt zwei Jugendliche fest
Schon wieder: Drei maskierte Täter rauben HEM-Tankstelle in Castrop-Rauxel aus
Schon wieder: Drei maskierte Täter rauben HEM-Tankstelle in Castrop-Rauxel aus
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick
Hunderte Besucher beim Martinsumzug in der Kleingartenanlage in Oer-Erkenschwick

Kommentare