Falsche Plakatierung

Kirmes in der Hertener Innenstadt beginnt am 20. Juni

HERTEN - Ab Fronleichnam, Donnerstag, 20. Juni, bis einschließlich Sonntag, 23. Juni steigt wieder die Tiöns-Kirmes in der Hertener Innestadt. Von der Vitusstraße über die Ewaldstraße und die Hermannstraße bis zum Parkplatz „Am Wittkamp“ warten viele Buden und Karussells. Für Irritationen sorgte allerdings die Plakatierung

Nach diesen hatte die Tiöns-Kirmes nämlich bereits am gestrigen Donnerstag, 13. Juni, begonnen. Doch das ist falsch, von Karussells und Zuckerwatte gibt es aktuell noch keine Spur. Eine Rückfrage beim Veranstalter ergab: Auf den Plakaten wurde ein falsches Datum abgedruckt, sie sollen überklebt werden.

Ab kommenden Donnerstag, 20. Juni, sind dann von 11 bis 22 Uhr die Fahrgeschäfte täglich geöffnet. Zusätzlich kann am Eröffnungstag der Kirmes und am letzten Tag, Sonntag, 23. Juni, auf dem Trödelmarkt nach Herzenslust gestöbert werden.

An der unteren Ewaldstraße, Ecke Pastoratsweg wird eine große Auswahl an gebrauchtem Spielzeug, Haushaltsgegenständen, Büchern und vielem mehr geboten.

Wer sich an diesen Tagen mit dem Auto auf den Weg in die Innenstadt macht, sollte beachten, dass der Parkplatz „Am Wittkamp“ und der Parkstreifen in der Vitusstraße ab Montag, 17. Juni, von 20 Uhr bis Montag, 24. Juni, 12 Uhr nicht zum Parken zur Verfügung stehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Es geht um ihre Zukunft: Ostvest-Bauern bei Demo in Bonn - es herrscht Verkehrschaos
Es geht um ihre Zukunft: Ostvest-Bauern bei Demo in Bonn - es herrscht Verkehrschaos
Tumult in Hertener Supermarkt: Ladendieb will sich losreißen - es gibt zwei Verletzte
Tumult in Hertener Supermarkt: Ladendieb will sich losreißen - es gibt zwei Verletzte
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Mallorca-Sängerin Krümel hat Auftrittsverbot, aber zum runden Geburtstag kommt "Der Wendler"
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Nach schwerem Autounfall: Was wir wirklich wissen, was Spekulationen sind
Vorfahrt missachtet: Unfall an der Buschstraße fordert drei Verletzte 
Vorfahrt missachtet: Unfall an der Buschstraße fordert drei Verletzte 

Kommentare