+
Der Vorstand des Fördervereins der Musikschule Herten um de alte und neue Vorsitzende Angela Schmied (4.v.l.) und Musikschulleiterin Sabine Fiebig (2.v.l.).

Förderverein sucht Unterstützer

In der Musikschule gibt es viele Talente

  • schließen

HERTEN-INNENSTADT - Musik ist etwas Wunderbares – das finden nicht nur Hertens Musikschulleiterin Sabine Fiebig und ihr Team, sondern auch der Förderverein der Musikschule Herten.

Sabine Fiebig freut sich, dass „ihr“ Förderverein einen bewährten Vorstand hat. So wunderte es sie auch nicht, dass die Jahreshauptversammlung ganz im Zeichen der Wiederwahl stand. Angela Schmied hat die erneute Wahl zur ersten Vorsitzenden gerne angenommen. Sie sagt: „Wir machen unsere Arbeit gerne, weil unsere Musikschule es verdient, unterstützt zu werden. Hier schlummern viele Talente, die dort erst einmal richtig aufleben.“ Und sie fügt hinzu: „Wir sind mit aktuell 46 Mitgliedern zwar ein kleiner Verein, aber bei uns sind alle mit Herzblut dabei.“

Weil die Musikschule im kommenden Jahr ihr 40-jähriges Bestehen feiern kann, hat sie sich vorgenommen, für mehr Mitglieder zu werben: „Wir wollen versuchen, mindestens vier neue Mitglieder zu gewinnen, damit wir die magische Zahl 50 erreichen.“

Neben neuen Mitgliedern sucht der Verein aber auch ständig neue Sponsoren, die mit ihrer finanziellen Unterstützung dazu beitragen, die jungen Talente zu fördern.

Förderverein der Musikschule Herten, Konrad-Adenauer-Str. 23, Telefon 02366/ 8 15 41 @ www.musik-foerderverein-herten.de

Zu den Förderschwerpunkten dieses Jahres zählen die Anschaffung von weiteren Musikinstrumenten, die Übernahme von Patenschaften für Schüler und die Unterstützung verschiedener Musikschulprojekte. Dazu zählen neben Seniorenprojekten unter anderem die Aktionen „Musik baut Brücken“ und „Musik kennt keine Grenzen“. Die Jahresgebühr für eine Mitgliedschaft im Förderverein beträgt übrigens zwölf Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Hertens Bürgermeister Toplak kommentiert die Gegenkandidatur seines langjährigen Bekannten
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt
Notlandung auf dem Flugplatz Borkenberge - Pilot schwer verletzt

Kommentare