Foto-Rundgang

Letzter Blick ins alte Herten-Forum

  • schließen

HERTEN-INNENSTADT - Das vermutlich letzte Mal einen Blick ins Herten-Forum werfen? Diese Chance ließen sich gestern rund zehn Hobby-Fotografen nicht entgehen und erkundeten das Gebäude, das 1999 eröffnet wurde, seit 2012 leer steht und bald komplett abgerissen wird.

Nach Planungen des Investors „Phoenix Development“ soll das neue Forum aus zwei- bis viergeschossigen Gebäuden bestehen. Diese werden entlang einer offenen Einkaufs- und Flaniermeile angeordnet. Geplant sind ein Lebensmittelgeschäft, ein Fitness-Center, zahlreiche Geschäfte, mehrere Gastronomiebetriebe (inklusive Außengastronomie) und ein Parkhaus mit 350 Plätzen.

Rubriklistenbild: © Daniel Maiß

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
4. Globaler Klimastreik auch in Datteln - Fridays for Future Ortsgruppe ruft zur Demo auf
4. Globaler Klimastreik auch in Datteln - Fridays for Future Ortsgruppe ruft zur Demo auf
Sickingmühler SV und Trainer Christian Rudnik trennen sich im Sommer
Sickingmühler SV und Trainer Christian Rudnik trennen sich im Sommer
Volkstrauertag - hier wird in Oer-Erkenschwick der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht
Volkstrauertag - hier wird in Oer-Erkenschwick der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten

Kommentare