Frau verletzt

Auto landet im Acker

  • schließen

Herten - Auf der Recklinghäuser Straße in Herten-Transvaal hat sich am Mittwochmorgen (2.01.) ein schwerer Unfall ereignet. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei eilten der Fahrerin zu Hilfe.

Ein weinroter Opel Vectra war in Richtung Bertlich unterwegs, kam um 9 Uhr aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in einem Acker.

Die 44-jährige Fahrerin, die alleine im Auto saß, erlitt schwere Verletzungen. Sie wurde nach der Behandlung durch einen Notarzt, der aus Marl kam, vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Einsatzkräfte der Hertener Berufsfeuerwehr klemmten die Autobatterie ab, um einen möglichen Brand zu verhindern.

An dem Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen

Kommentare