+
Bei schoenem Wetter besuchten viele tausend Menschen das vierte Tierparkfest im Stadtgarten. Von Kinder-Karaoke ueber Schminkstand bis zum Falkner wurde einiges geboten.

Getrudenau-Siedlung

Kaninchenjagd mit Vogel und Frettchen

  • schließen

HERTEN - Eine Kaninchenplage macht den Pflanzen und Rasenflächen in der Gertrudenau-Siedlung schwer zu schaffen. Konkret betroffen ist der Bereich rund um das Seniorenzentrum (zwischen Gertrudenstraße und Zeche Scherlebeck). Um der Lage Herr zu werden, will die Immobiliengesellschaft Schettler die Nager-Population verkleinern.

Es wurde ein Falkner bestellt, der mit Greif- vogel und Frettchen auf die Jagd geht. Diese sogenannte Beizjagd hat eine rund 3500 Jahre alte Tradition, die vermutlich in Südostasien entstanden ist. Sie kommt heute zumeist an Orten zur Anwendung, an denen nicht mit Waffen gejagt werden kann. Frettchen und Greifvogel folgen ihren Instinkten und arbeiten quasi Hand in Hand: Erst treibt das Nagetier die Kaninchen aus dem Bau, dann schlägt der Vogel zu, wobei dem Karnickel eine reelle Chance zur Flucht bleibt.

Die Beizjagd in der Gertrudenau wurde von der Stadt genehmigt. Sie findet am Mittwoch, 28. November, statt und beginnt gegen 10 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Feuerwehr rückt aus zur Bismarckstraße - Kellerbrand im Mehrfamilienhaus
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Der Moskauer Zirkus kommt mit großen Tigern und fliegenden Menschen nach Recklinghausen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Am Montag startet die Baustelle in Marl-Brassert: Worauf sich Autofahrer einstellen müssen
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen

Kommentare