+
Die erste Fackelwanderung auf der Halde Hoheward kam bei den Teilnehmern sehr gut an.

Es gibt neue Termine

Fackelwanderung auf der Halde

HERTEN - Die Premiere war gelungen. Aufgrund der großen Nachfrage bietet das RVR-Besucherzentrum erneut eine Fackelwanderung auf die Halde Hoheward an.

Wer am 1. März keine Zeit hat, kann sich weitere Fackelwanderungs-Termine im Herbst vormerken: 8. November von 17.30 bis 19.30 Uhr, 22. November von 17 bis 19 Uhr, 6. und 17. Dezember von 16.30 bis 18.30 Uhr.

Diese startet am Freitag, 1. März, um 18.30 Uhr am RVR-Besucherzentrum Hoheward an der Werner-Heisenberg-Straße 14. Von da aus geht es mit einer Fackel in der Hand und unter Leitung eines Gästeführers hinauf auf die Halde. Dort erwartet die Wanderer ein beeindruckender Ausblick. Sie können die abendliche Stimmung über den Dächern der Metropole Ruhr genießen und sich im Schein der Fackeln alles Wissenswerte über die Halde Hoheward erläutern lassen. Die Tour dauert zwei Stunden, die Gebühr beträgt zwölf Euro pro Person inklusive Fackel. Aus Sicherheitsgründen ist Kindern eine Teilnahme erst ab zwölf Jahren und in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Festes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung werden empfohlen. Eine Anmeldung unter 02366 / 18 11 60 oder über hoheward@rvr.ruhr ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 26. Februar.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Nach Kinderwelt-Brand: Karte zeigt Rußpartikel-Verbreitung - LANUV rät vom Obstverzehr ab
Nach Kinderwelt-Brand: Karte zeigt Rußpartikel-Verbreitung - LANUV rät vom Obstverzehr ab
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Rathausparkplatz - Motorradfahrer (74) bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Rettungsaktion: Diese niedlichen Kätzchen steckten in fünf Metern Tiefe fest
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Marl: Neuer Glanz für das Shoppingcenter - Wiedereröffnung statt Leerstand
Straßen.NRW sperrt Anschlussstellen der A52  - Worauf Autofahrer jetzt achten müssen
Straßen.NRW sperrt Anschlussstellen der A52  - Worauf Autofahrer jetzt achten müssen

Kommentare