Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
1 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
2 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
3 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
4 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
5 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
6 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
7 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.
8 von 100
Beim 35. Westerholter Sommerfest am Wochenende ließ Petrus Veranstalter und Händler die meiste Zeit im Regen stehen. Aber am Samstag geht vor der Hauptbühne die Post ab.

Tolles Programm, schlechtes Wetter

35. Sommerfest in Westerholt

Beim 35. Sommerfest der Werbegemeinschaft in Herten-Westerholt trübt der Regen ein wenig die Freude.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Fotostrecke: 700 Feierwütige bei Hertens größtem Oktoberfest
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Rechte Hetze auf Schlägel und Eisen in Herten - und eine ziemlich kreative Reaktion
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Acht Verletzte - Polizeieinsatz bei Auswärtsspiel des SV Herta bei Westfalia Vinnum
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein
Auch in Datteln wurde Kind mit missgebildeter Hand geboren - jetzt schaltet sich das Ministerium ein

Kommentare