Ab 14. Januar

Vollsperrung in der Ahornstraße

Die Stadtwerke weisen darauf hin, dass die Ahornstraße von Montag, 14. Januar, bis voraussichtlich Freitag, 8. März, zwischen den Straßen Feldmark und Im Elper Feld abschnittsweise vollständig gesperrt wird.

Grund dafür ist die Erneuerung der Gas-Hauptleitung. Die Baustelle ist als Wanderbaustelle konzipiert: Die Arbeiten werden in vier Abschnitten durchgeführt. Im jeweils aktuellen Bauabschnitt ist neben der Fahrbahn auch der nördliche Gehweg gesperrt. Die Hertener Stadtwerke bitten um Verständnis.

Weitere Infos gibte unter Telefon 0 23 66 / 307 269 oder per E-Mail unter gasnetz@herten.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Das Südbad wird komplett geräumt - zwei Schulklassen müssen schnell ins Freie
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Schock-Tat in Gelsenkirchen: Mann injiziert 13-Jähriger unbekannte Substanz - so geht es dem Opfer
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative
Wieder Ärger mit dem Spinner: Betroffene Anwohner in Datteln ergreifen nun die Initiative

Kommentare