+
Als Übergangslösung stehen nun Toilettenanlagen für das Personal der Vestischen am Busbahnhof.

Zur Kaiserstraße 70

Kundencenter der Vestischen zieht bald um

  • schließen

HERTEN-INNENSTADT - Als letzte Mieterin ist die Vestische im maroden Herten-Forum mit ihrem Kundencenter und dem Aufenthaltsraum für die Busfahrer vertreten. Nun wird der Komplex an der Ecke Kaiserstraße / Konrad-Adenauer-Straße abgerissen, um Platz für ein neues Einkaufszentrum zu schaffen.

Damit wird die Vestische heimatlos – allerdings nur vorübergehend. Denn sobald der Investor „Phoenix Development“ seine Neubaupläne vollendet hat, soll neben Einkaufsläden, Gastronomie, einem Fitness-Center und dem Jobcenter auch die Vestische in den Gebäuden eine neue Bleibe finden. „Das Kundencenter zieht ins Erdgeschoss, die Sozialräume der Fahrer in den ersten Stock“, berichtet Ewelin Reclik, Sprecherin der Vestischen.

Bis dahin ist es allerdings noch ein ganze Weile hin. Frühestens Ende 2020 werden erste Teile des neuen Herten-Forums fertig gestellt – so der Plan. Für die Übergangszeit konnten die ehemaligen Räume des Bestattungsinstituts Köller angemietet werden. Derzeit werden diese umgebaut und am 10./11. Mai eröffnet. „Vorne entsteht das Kundencenter, hinten sind die Aufenthaltsräume“, sagt Ewelin Reclik. Für die Sanitär-Anlagen gibt es eine Container-Lösung am Busbahnhof, die bereits installiert wurde. Diese Toiletten sind übrigens ausschließlich für das Personal der Vestischen, nicht jedoch für die Kundschaft gedacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Nach Dachstuhlbrand an der Fliednerstraße - Ermittlungen führen ins Drogenmilieu
Nach Dachstuhlbrand an der Fliednerstraße - Ermittlungen führen ins Drogenmilieu
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Polizei erwischt Raser - so schnell war der Motorradfahrer unterwegs
Polizei erwischt Raser - so schnell war der Motorradfahrer unterwegs

Kommentare