Kulinarius

Feierabendmarkt unter dem Motto "Europa"

HERTEN - Freunde treffen und dabei ein erfrischendes Getränk sowie leckere Delikatessen genießen, das geht ganz einfach beim Feierabendmarkt „Kulinarius“ am Mittwoch, 3. April.

Der „Kulinarius“ öffnet von 17 bis 21 Uhr im Glashaus an der Hermannstraße 16.

Dieses Mal tummeln sich im Außenbereich so viele Händler wie noch nie. Neben italienischer Feinkost, brodelnden Süppchen, geräucherten Forellen und leckerem Grillgut wird es erstmalig auch zwei neue Getränke-Stände geben: ein Kaffee-Mobil und ein Bierstand mit europäischen Bieren.

Apropos europäisch: „Kulinarius“ setzt, im Hinblick auf die Europawahl am 26. Mai, im April und Mai einen europäischen Schwerpunkt. Es wird an vielen Ständen Hinweise darauf geben, aus welchen europäischen Ländern die einzelnen Produkte kommen. Ein Stand der Bücherei wartet mit Koch- und Rezeptbüchern der internationalen Küche auf. Zusätzlich kann man sich an einem Info-Stand darüber informieren, welche Vorteile Europa zu bieten hat.

Im Innenbereich des Glashauses wird es neben dem Wiedersehen mit alten Bekannten auch französische Live-Musik von Marcel Sadeaux am Akkordeon geben. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
AfD-Politiker Brandner historisch abgewählt: Weidel und Gauland voller Wut
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?

Kommentare