"1. Kulturkids Revier Derby"

Ensemble der Achtenbeckschule setzt sich durch

  • schließen

HERTEN - Die Lehrerinnen Susanne Monka und Sabine Menken hatten mit ihrem selbstbewussten „Wir wollen gewinnen“ die Marschroute vorgegeben und ihre Schüler hielten sich dran. Das Jeki-Ensemble der Achtenbeckschule setzte sich bei der Premiere des „Kulturkids Revier Derby“ im Rahmen von „Jugend musiziert“ durch.

Die gemeinsam mit der Musikschule einstudierte „Vogelhochzeit“ begeisterte die Jury in der Aula der Marler Scharoun-Schule.

Fünf Gruppen waren angetreten, die Achtenbeckschule war die einzige Förderschule. „Es war eine unglaublich schöne Atmosphäre“, erklärt Musikschulleiterin Sabine Fiebig. Für sie ist der neue Wettbewerb „eine absolute Bereicherung“.

Als Lohn für ihren Sieg erhielten die Achtenbeckschüler Eintrittskarten für die Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Fiebig: „Ich fand es toll, wie viele Eltern ihre Kinder begleitet haben. Die waren zurecht stolz.“

1. Preis für Carlotta Mecking

Stolz konnte die Musikschulleiterin auch auf die beiden Cellistinnen sein, die am Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ teilnahmen, der ebenfalls am Samstag in Marl stattfand. Carlotta Mecking wiederholte ihre herausragende Leistung aus dem Vorjahr. Erneut schaffte die Neunjährige 24 von 25 möglichen Punkten und gewann einen 1. Preis. Am Landeswettbewerb darf das Nachwuchstalent allerdings nicht teilnehmen, da dieser in ihrer Altersklasse noch nicht ausgetragen wird.

Die 14-jährige Lena Vennemann gewann mit 17 Punkten einen zweiten Preis. Musikschullehrer Rainer Grabowski war mit beiden Schützlingen sehr zufrieden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Drastischer Lebensmittel-Rückruf - Behörden lösen sogar per „Katwarn“-App Gefahren-Alarm aus
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Einstimmung aufs "Fest der Feste": 150 Weihnachtsmärkte der Region auf einen Blick
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
Sternschnuppen im November 2019: Wann erreichen Leoniden ihr Maximum? 
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche

Kommentare