Am Marktplatz

Einbruch bei Juwelier scheitert

HERTEN - Am Marktplatz in der Hertener Innenstadt hat es in der Nacht zum Freitag (7.12.) einen Einbruchsversuch gegeben. Das Ziel war ein Juweliergeschäft.

Die unbekannten Täter hatten versucht, in die Räumlichkieten einzubrechen. Dazu hebelten sie zunächst einen Fensterflügel auf, scheiterten dann aber an einem heruntergelassenen Metall-Rollo.

Wer Hinweise hat, kann sich an die Polizei unter Tel. 0800/2361111 wenden.

Im gleichen Haus wurde außerdem ein Fenster eines Friseursalons aufgebrochen. Gestohlen wurde nichts. Die Täter flüchteten nach Angaben der Polizei offensichtlich ganz ohne Beute.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Mann will Polizisten beißen, Protest gegen Straßenbaubeiträge dauert an, Radfahrer rettet Reh
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
Warum die Feuerwehr die Heizung im Einsatzfahrzeug volle Pulle aufdrehte
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig
A43-Ausbau: Meilenstein im Kreuz Recklinghausen – A2 wieder dreispurig

Kommentare