Mitgliederversammlung

Junge Union bestätigt Felix Wende

HERTEN - Während der Mitgliederversammlung der Jungen Union Herten ist Felix Wende mit einem einstimmigen Ergebnis im Amt des Vorsitzenden bestätigt worden. „Wir haben mit einigen Aktionen auf uns aufmerksam machen und neue Mitglieder werben können“, resümierte Felix Wende die vergangenen beiden Jahre.

Unter anderem organisierte die Junge Union dabei das „Sommerfest der Jugend“ im Backumer Tal mit mehreren Hertener Vereinen sowie Kinderaktionen auf den beiden Food-Truck-Festivals an der Zeche Ewald.

„Wir erleben Felix Wende als ein kritisches Mitglied des CDU-Stadtvorstandes, der nicht zögert, die Interessen der Jugend in der Diskussion zu vertreten und dabei neue Akzente zu setzen“, sagte Silvia Godde als Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes über die zurückliegende Arbeit des Vorsitzenden.

Weitere Aktionen geplant

In den neuen Vorstand gewählt wurden außerdem Niklas Schmitz, Kim Möllerbernd und Alexander Böttcher als Stellvertreter, Bastian Kühn als Kassierer und Malte Siemer als Internetbeauftragter. Das Amt des Schriftführers übernimmt Tobias Blumenhofer. Als Beisitzer unterstützen Julian Gehmeyr, Katharina Wietfeld, Simon Völkert, Janine Wietfeld, Julian Beer und Matthias Waschk das Team.

Aktuelles über die JU gibt es unter www.facebook. com/juherten

„Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit einem tollen Vorstandsteam“, sagte Felix Wende am Ende der Sitzung. Unmittelbar im Anschluss stand die Planung weiterer Aktionen an. Auch zukünftig soll der Fokus laut Wende auf der Interessenvertretung junger Leute in Herten liegen. „Unsere Aktionen und Angebote für junge Leute in der Umgebung sollen in Zukunft noch mehr in öffentliche Erscheinung treten“, so Felix Wende.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
Entscheidung getroffen: So wird das Banniza-Gebäude an der Kunibertistraße künftig aussehen
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
13-Jährige stürzt in Herten von Balkon - Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Fahndung nach Diebstahl in Bottrop: Wenn Sie diese Frauen sehen, rufen Sie sofort die Polizei!
Unfall am Dümmerweg - Polizei sperrt Durchfahrt
Unfall am Dümmerweg - Polizei sperrt Durchfahrt
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen
Rund 200 Westfleisch-Mitarbeiter protestieren - das sind ihre Forderungen

Kommentare