+
Die Leerungstermine für die Mülltonnen ändern sich rund um die Feiertage erheblich.

Neue Leerungstermine

Gelungener Start bei der Müllabfuhr

  • schließen

HERTEN - Die Reform der Hertener Müllabfuhr, die für fast alle Haushalte und Betriebe neue Leerungstermine mit sich bringt, ist heute erfolgreich angelaufen. In Westerholt und Bertlich wurden insgesamt rund 4000 Behälter geleert. Nur ganz vereinzelt sei mal eine Tonne stehen geblieben, resümierte am Nachmittag Gregor Born, Leiter des Abfallbereichs beim Zentralen Betriebshof (ZBH).

Allerdings waren auch die Voraussetzungen gut. Die Restmülltonnen werden in den meisten Fällen ohnehin von Müllwerkern zur Straße gezogen. Da ist es nicht tragisch, wenn die Hausbewohner den neuen Termin noch nicht verinnerlicht haben.

Bei den Altpapiertonnen, die von den Bürgern selbst gezogen werden müssen, gab es ebenfalls keine Probleme. Denn in Bertlich wird das Altpapier – wie schon vor der Reform – am Montag abgeholt. Da konnte heute nicht viel schief gehen.

Wenn eine Tonne nicht geleert wurde, ermöglicht der ZBH eine Nachleerung: 02366 / 303-155.

Schwierigkeiten sind aber ab der nächsten Woche denkbar. Dann steht zum Beispiel die Altpapier-Abfuhr in Langenbochum und Scherlebeck an. Und dort werden die Abfuhrtermine wegen der neu zugeschnittenen Bezirke um ein, zwei Tage vorgezogen. Das könnte dazu führen, dass einige Bürger es versäumen, ihre Tonnen rechtzeitig an die Straße zu stellen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Feuer, sechsstelliger Schaden, Versicherungsärger: Warum Taha Talü sich trotzdem durchbiss
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden
Bürgermeisterkandidat für 2020 in Oer-Erkenschwick - die SPD hat sich nun doch entschieden

Kommentare