+
Die Proben für das neue EKS-Musical laufen auf Hochtouren.

Neues EKS-Musical

Mit Volldampf in die Vollen

  • schließen

HERTEN - Kein Bahnhof in Herten, aber viele Loks. In der Erich-Klausener-Schule (EKS) gehen sie mit Dampf, Diesel oder Strom in die Vollen. „Locomotion“ heißt die neue Musical-Produktion, mit der die besonders für die musikalische Förderung bekannte Schule auf dem Paschenberg ihre einmalige Musical-Erfolgsgeschichte fortsetzt.

Wer auch nur eine der bisherigen Produktionen der Talentschmiede gesehen hat, weiß, warum man sehr früh aufstehen muss, um überhaupt noch eine Karte zu ergattern. Denn das Niveau der Shows und das Können der jungen Künstler stellen nicht selten die bekannten Talent- und Castingshows des Fernsehens in den Schatten. Aus zwei Vorstellungen in den Anfangsjahren sind inzwischen fünf geworden, und immer noch können nicht alle Kartenwünsche erfüllt werden.

Für die Musical-AG unter der Leitung der Lehrerin Irmgard Vennes Grund genug für zwei zusätzliche Aufführungen am 24. März und 5. April. Die Premiere am 23. März ist ausverkauft Für welche Vorstellungen es noch Karten gibt, kann im Sekretariat der Schule, 02366 / 50 08 20, erfragt werden.

Wer das Musical an einem der beiden zusätzlichen Termine am 24. März. um 15 Uhr oder am 5. April um 19 Uhr sehen will, sollte nicht lange zögern. Die begehrten Tickets zum Preis von fünf Euro (Kinder) und zehn Euro gibt es ab sofort in der Buchhandlung Droste, Hermannstraße 21, im Reisebüro Dorka, Süder Markt 1-7, sowie montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr im Sekretariat der Erich-Klausener-Schule, Ebbelicher Weg 19.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Waltroper Parkfest: Frida Gold setzt Schlussakkord - eine andere Band imponiert auch
Waltroper Parkfest: Frida Gold setzt Schlussakkord - eine andere Band imponiert auch
Kobra in Herne ausgebüxt - vier Häuser sind evakuiert
Kobra in Herne ausgebüxt - vier Häuser sind evakuiert
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
So war das Waltroper Parkfest aus der Sicht der Polizei 
So war das Waltroper Parkfest aus der Sicht der Polizei 

Kommentare