+
Die Willy-Brandt-Realschule

Tag der offenen Tür

Willy-Brandt-Schule stellt sich vor

HERTEN - Die Willy-Brandt-Realschule lädt am Samstag, 1. Dezember, zu ihrem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 12.30 Uhr können dann Viertklässler und ihre Eltern einen ausführlichen Blick in die Schule werfen.

Die Schule präsentiert an diesem Vormittag ihre Angebote und Besonderheiten. Einen zusammenfassenden Info-Vortrag wird es um 11.45 Uhr geben. An Ständen stehen zudem Lehrer, Eltern, ehemalige Schüler, aber auch die Schulleitung für eine persönliche Beratung zu Verfügung.

Im Technik-Raum im Keller wird das „Bauen mit Werkstoffen“ präsentiert, im Informatikraum werden Projekte vorgestellt, die Besucher können dort aber auch selbst einiges testen. Zudem bekommen Eltern und Kinder einen Einblick in den Unterricht mit digitalen Medien.

In der Eingangshalle wird der Bereich Naturwissenschaften ausführlich vorgestellt. Darüber hinaus können Musikinstrumente ausprobiert werden. In der Cafeteria gibt es schließlich Infos zum Offenen Ganztag und zum Förderverein der Schule.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Razzia in einschlägigen Betrieben im Kreis Recklinghausen - das haben Zoll und Steuerfahnder sichergestellt
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Der nächste Tankstellen-Überfall - nach diesen Tätern fahndet die Polizei
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
Marler Stern: Parkhaus und Rolltreppe eröffnet - Fakt AG nennt neue Mieter
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln
100 neue Jobs an der Werkstraße - Harry-Brot will sich in Oer-Erkenschwick ansiedeln

Kommentare