+
Das Hertenforum wurde am 19. Dezember 2017 am Phoenix-Development verkauft.

Polizei-Übung

Schüsse im Herten-Forum

  • schließen

HERTEN - Draußen deuteten zunächst nur zahlreiche dunkle Oberklasse-Limousinen darauf hin, dass sich im Herten-Forum am Donnerstag (14.3.) etwas Besonderes abspielte. Drinnen lief aber nicht etwa ein wichtiges Investoren-Treffen, sondern eine Einsatzübung von Spezialkräften der Polizei aus Münster.

Diese nutzten im Vormittagsbereich den großen, verwinkelten und seit Jahren leer stehenden Gebäudekomplex dafür, um für Situationen zu trainieren, die sich tatsächlich in Einkaufszentren abspielen können: Terroranschläge, Amokläufe oder Geiselnahmen.

Einige Passanten schauten etwas verdutzt, als sie beim beiläufigen Blick durch die Schaufenster plötzlich schwer bewaffnete Einsatzkräfte in Schutzkleidung erspähten. Zeitweise waren Schüsse zu hören, und zwar bis in die Fußgängerzone Hermannstraße hinein. Gegen 13 Uhr war der Spuk vorbei.

Bekanntlich hat das Bonner Unternehmen „Phoenix development“ das Forum gekauft. Das marode Gebäude soll voraussichtlich im Sommer abgerissen und durch ein großes neues Einkaufszentrum ersetzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Mordkommission ermittelt, Frank Rosin im TV, Drogenfund nach Brand, Freizeittipps zum Wochenende
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Dieser Mann will bei der Wahl 2020 den Hertener Bürgermeister Fred Toplak ablösen
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Warum die Waltroper Feuerwehr in Castrop-Rauxel dringend gebraucht wird
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Ehepaar tot in Wohnung - Mordkommission ermittelt
Verfolgungsjagd in Marl: Flüchtiger stellt sich der Polizei - Ermittlungen ergeben Erstaunliches
Verfolgungsjagd in Marl: Flüchtiger stellt sich der Polizei - Ermittlungen ergeben Erstaunliches

Kommentare