Programmhefte liegen aus

Herbstsemester der Familienbildungsstätte startet

HERTEN-INNENSTADT - Die Programmhefte liegen in öffentlichen Einrichtungen aus, außerdem ist das Kursangebot im Internet abrufbar.

Im Bereich Eltern mit Kindern bietet die Familienbildungsstätte (FBS) Kurse speziell für Kinder im ersten Lebensjahr an. Kurse wie Babymassage und Pekip finden im Rahmen des landesweit geförderten Projekts „Eltern-Start-NRW“ statt und sind daher kostenlos. Für Kinder ab einem Jahr geht es im Anschluss mit den Eltern-Kind-Treffs weiter, in denen Kinder mit ihren Eltern spielerisch und aktiv ihre Bindung festigen, zudem motorische und kreative Fähigkeiten aufbauen. Pädagogischen Vorträge für interessierte Eltern und Großeltern zum Thema erste Hilfe am Säugling/Kleinkind, zum Umgang mit Säuglingen sowie zum Erziehungsalltag runden das Programm im Eltern-Kind-Bereich ab. Turn- und Spielgruppen, der Musikzirkus für Kinder von ein bis sechs Jahren sowie erlebnisorientierte Angebote wie „Vogelfutterhäuser bauen“ und „Backen für Eltern und Kinder“ fördern die Kreativität und versprechen Abwechslung. Bei Seminaren und Workshops wie dem ganzheitlichem Merkfähigkeitstraining, dem Babysitter- Kurs, einem Anti-Mobbing-Kurs oder Nähworkshops erlernen Kinder und Jugendliche nützliches Know-how. Für die Gesundheitsbildung finden Seminare wie „Unsere Haut – Spiegel der Seele“ und „Schlafstörungen“ statt. Ein weiterer großer Bereich ist die Gesundheitsbildung mit Kursen und Seminaren im Entspannungsbereich wie Yoga im Allgemeinen, Yoga für Schwangere und für Mütter mit Baby, Hatha-Yoga, Fußgymnastik und Praxisseminaren, etwa für den Hals-Schulter-Nacken-Bereich. Im Sportbereich sind unter anderem die Kurse „Rücken-Fit“, „Body-Shape“ und „Fitness für die Faszien“ (Kapseln, Sehnen, Bänder usw.) vertreten. Der Ernährungsbereich bietet internationale und nationale Spezialitäten wie ein türkisches und ein griechisches Drei-Gänge-Menü, spanische Tapas und ein neues Weihnachtsmenü. Neu im Programm sind Koch- und Backkurse wie „Ayurveda kochen italienisch“, Ayurveda-Gewürzkunde und ein Fondant-Kurs für Weihnachtsmotive. Für begeisterte Hobbyköche und die, die es werden wollen, finden Kochkurse speziell für Männer statt. In den Nähkursen und in der Schreibwerkstatt für Frauen sind noch Plätze für interessierte Neueinsteiger frei.

Weitere Informationen gibt es in der Familienbildungsstätte Herten, Kurt-Schumacher-Straße 29, Telefon 0 23 66 / 3 52 11.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Zugverbindung Berlin - Recklinghausen kommt ab Montag - es gibt nur einen Haken
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Nach einer spektakulären Raubserie schlagen die Ermittler erneut zu
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
Amokfahrt in der Silvesternacht in Bottrop und Essen - diese Strafe erwartet den 50-jährigen Täter
Schläge beim Gassi gehen in Herten - beschuldigter Mann schildert den Vorfall anders
Schläge beim Gassi gehen in Herten - beschuldigter Mann schildert den Vorfall anders
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“
„Roxette“-Sängerin tot - Erschütterndes Krebs-Zitat von ihr: “Ich hasste jede Sekunde dieses Daseins“

Kommentare