Regenwasserkanal wird gebaut

„Am Kräuterhof“ bis November gesperrt

HERTEN-PASCHENBERG - Die Stadt Herten baut von Montag, 15. April, bis voraussichtlich Ende November 2019 einen Regenwasserkanal am Paschenberg. Für die Dauer der Arbeiten kommt es an der Straße „Am Kräuterhof“ zu Vollsperrungen.

Rückfragen: Stadt Herten, Carsten Kornmaier Telefon 0 23 66 / 303 326

Während der Baumaßnahme sind alle Grundstücke nur über die Nesselrodestraße, in der ersten Bauphase auch über die Ludwig-Schweisfurth-Straße erreichbar. Vor Ort erfolgt eine entsprechende Ausschilderung. Dies ist der dritte Bauabschnitt einer seit Monaten andauernden Baumaßnahme, bei der das am Paschenberg anfallende Oberflächenwasser (Regen usw.) in das große neue Regenrückhaltebecken am Resser Weg und von dort in den Holzbach eingeleitet wird. Mit Einrichtung der Baustelle müssen Bürger alle Fahrzeuge außerhalb des gesperrten Bereichs abstellen. An den Wochenenden wird die Baugrube gesichert, die Grundstücke sind dann eingeschränkt erreichbar.

Rubriklistenbild: © Thomas Nowaczyk

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Einsatz im Horror-Haus: Darum bedrohte ein Mann eine Frau mit der Pistole
Hauptverkehrsader in Herten wird zur Einbahnstraße
Hauptverkehrsader in Herten wird zur Einbahnstraße
Weitere Festnahme nach Raubserie, Einbrecher in Herten verhaftet, Einsatz in "Horror-Haus"
Weitere Festnahme nach Raubserie, Einbrecher in Herten verhaftet, Einsatz in "Horror-Haus"
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand
Festnahmen nach Tankstellen-Raubserie in Castrop-Rauxel: Es gibt einen neuen Sachstand

Kommentare