Schulwegsicherung

Vitusstraße wird umgestaltet

HERTEN-MITTE - Im östlichen Abschnitt der Vitusstraße wird ab dem morgigen Montag, 1. April, gebaut. Die Stadt Herten will den Schulweg im Bereich der Grundschule Herten-Mitte sicherer machen. Während der Arbeiten ist die Straße gesperrt und die Parkplätze sind nicht erreichbar.

Zur Verbesserung des Schulweges baut die Stadt Herten eine vorgezogene „Gehweg-Nase“, damit die Kinder die Fahrbahn besser überqueren können. Zudem wird der holperige Gehweg vor der Schule instandgesetzt. Die vorhandenen Parkplätze vor der Grundschule werden durch neue Baumscheiben umsortiert und neu markiert. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang Mai.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Schwerer Unfall in Oer-Erkenschwick: Auto erfasst freilaufendes Pferd
Pferd bei Unfall getötet, schlimmer Verdacht gegen vier Männer, Weizsäcker-Sohn erstochen
Pferd bei Unfall getötet, schlimmer Verdacht gegen vier Männer, Weizsäcker-Sohn erstochen
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
Feldwege als Abkürzung: Rasende Autofahrer lassen Anwohner in Suderwich verärgert zurück
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
So kam dieser Ladenbesitzer in Herten einem iPhone-Betrüger auf die Schliche
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen
Nach dem Protest gegen AfD-Veranstaltung in Herten gibt es erste Konsequenzen

Kommentare