+

Stadtwerke

Ab Montag werden Zähler abgelesen

HERTEN - Die Hertener Stadtwerke lassen ab dem kommenden Montag, 19. November, zunächst die Fernwärme-Zähler ablesen, eine Woche später, am 26. November, folgen dann Strom-, Gas- und Wasserzähler. Beauftragt wurde die Firma „Eltel (U-Serv)“ aus Gelsenkirchen.

Die Ablesung betrifft alle Haushalte, die an das Netz der Hertener Stadtwerke angeschlossen sind. Die Ableser sind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr und samstags von 8 bis 16 Uhr im Einsatz.

Alle Kunden werden gebeten, den Ablesern den Zugang zu den Zählern zu ermöglichen. Die Stadtwerke weisen daraufhin, dass die Ableser jederzeit einen Dienstausweis vorzeigen können. Wird ein Kunde nicht angetroffen, hinterlässt der Ableser eine Terminkarte.

Fragen zur Ablesung der Zähler beantworten Mitarbeiter der Stadtwerke unter Tel.: 02366/307123 montags bis freitags in der zeit von 8 bis 17 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Weihnachtsmarkt: Auch diesmal heißt es in der Recklinghäuser Altstadt "Advent hoch vier!"
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Klebeck hört als Spielertrainerin bei der DJK Spvgg. auf
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Was die Tücher und die Aufnäher auf der Kluft über die Pfadfinder verraten
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 
Weit über 500 Kinder mit ihren Eltern feiern auf dem Marktplatz Laternenfest 

Kommentare