Streitgespräch im Schloss

Gut besuchter Schlagabtausch

  • schließen

SCHLOSSPARK - Einen Schlagabtausch zwischen den Kandidaten der Bürgermeister-Stichwahl erlebten 400 Besucher am Dienstagabend, 31. Mai, im gut gefüllten Schloss Herten. Auf dem Hof standen viele weitere Interessierte. Sie alle waren der Einladung unserer Zeitung gefolgt, um Alexander Letzel (SPD) und Fred Toplak (parteilos) im direkten Vergleich zu erleben und ihre Standpunkte zu hören. Hier können Sie die Aufzeichnung der kompletten Veranstaltung noch einmal ansehen.

HA-Redaktionsleiter Frank Bergmannshoff moderierte den Abend. Alexander Letzel (29) pochte auf seine politische Erfahrung als Ratsherr und seine Leidenschaft für die Stadt und das Amt. Fred Toplak (57) dagegen betonte, dass er als Politikneuling sehr wohl die nötige Qualifikation mitbringe: Er sei Vermittler, Motivator, Koordinator und Ideengeber zwischen Bürgern, Verwaltung und Parteien.

Nachdem sie diese und viele weitere Meinungen der Bürgermeister-Kandidaten gehört hatten, urteilten viele Besucher positiv. Petra Strobelt (61) sagte: „Der Besuch hat sich gelohnt.“ Sie will Fred Toplak ihre Stimme geben. Das gilt auch für Dirk Czocherra (51), der nun noch mehr von dem dauerlaufenden Unternehmer Toplak überzeugt ist. Sven Dusza (27), kritisierte hingegen, dass Toplak, den er erstmals live erlebt hat, zu wenig konkrete Inhalte transportiere. Und auch Unternehmerin Katja Moseler (37) bleibt bei ihrem Favoriten Alexander Letzel, „weil da inhaltlich mehr Substanz und Hintergrundwissen herausklingt.“

Rubriklistenbild: © Daniel Maiß

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Betrugsverdacht im Reisebüro in Herten - So viele Anzeigen liegen jetzt vor
Drama um Salif Sané: Schalke-Verteidiger ist die tragische Figur im Finale des Afrika-Cups
Drama um Salif Sané: Schalke-Verteidiger ist die tragische Figur im Finale des Afrika-Cups
Schreie und Bisse: Junge Marlerin wehrt unsittliche Übergriffe ab - Täter ist auf der Flucht
Schreie und Bisse: Junge Marlerin wehrt unsittliche Übergriffe ab - Täter ist auf der Flucht
Klimaschutz in Datteln: Bürger können Ideen bequem von Zuhause einbringen
Klimaschutz in Datteln: Bürger können Ideen bequem von Zuhause einbringen
Cranger-Kirmes-Cup: Spvgg. Erkenschwick hat das Halbfinale bereits erreicht
Cranger-Kirmes-Cup: Spvgg. Erkenschwick hat das Halbfinale bereits erreicht

Kommentare