Unfall

Autofahrer fährt Radfahrer an

HERTEN-SÜD - Beim Einbiegen von der Ewaldstraße in eine Grundstückseinfahrt hat ein 37-jähriger Autofahrer aus Herten ein neunjähriges Kind erfasst, das mit dem Fahrrad unterwegs war.

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 8. Mai, gegen 13 Uhr. Das Kind wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Es wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand nach Polizeiangaben nur geringer Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Närrisches Geheimnis ist endlich gelüftet - das ist das neue Prinzenpaar der Stadt Oer-Erkenschwick
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Bildergalerie und Video: So liefen die Martinsumzüge in Herten
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Tagesmütter-Protest in Marl hat Erfolg - Politiker nehmen alle Kürzungen zurück
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Bürgermeister aus Haltern will Landrat werden – überregional bekannt wurde er durch die Germanwings-Katastrophe
Plötzlich hagelt es Gelbe Karten für die DJK Spvgg. Herten II
Plötzlich hagelt es Gelbe Karten für die DJK Spvgg. Herten II

Kommentare