An der Vitusstraße

18 Pappeln werden gefällt

HERTEN-INNENSTADT - Der Zentrale Betriebshof plant weitere Baumfällungen. Diese seien nötig, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten, teilt die Stadt Herten mit.

An der Vitusstraße, westlich des Parkplatzes „Am Wittkamp“, werden 18 Pappeln gefällt. Die Bäume stehen an der nördlichen und östlichen Grundstücksgrenze und seien nicht mehr standsicher. Die Fällung ist für Donnerstag/Freitag, 21./22. Februar, geplant. An diesen Tagen sei eine Sperrung des Parkplatzes sowie von Teilbereichen der angrenzenden Vitusstraße nicht vermeidbar.

Rubriklistenbild: © Martin Pyplatz

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Waltroper Parkfest: Frida Gold setzt Schlussakkord - eine andere Band imponiert auch
Waltroper Parkfest: Frida Gold setzt Schlussakkord - eine andere Band imponiert auch
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
"Kinderwelt" soll nach Feuer wiederaufgebaut werden: So sieht die Planung aus
Kobra in Herne ausgebüxt - vier Häuser sind evakuiert
Kobra in Herne ausgebüxt - vier Häuser sind evakuiert
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
Männer in Kettenhemden schwingen die Klingen - was die Besucher der Ritterspiele erwartet 
So war das Waltroper Parkfest aus der Sicht der Polizei 
So war das Waltroper Parkfest aus der Sicht der Polizei 

Kommentare