+
An der viel befahrenen Kreuzung Bahnhofstraße / Storcksmährstraße, Hertener Straße / Breite Straße fiel am 18. Februar über Stunden die Ampel aus.

Westerholt

Keine Ampel am Unfallschwerpunkt

  • schließen

HERTEN - Wie berichtet, lässt der Landesbetrieb Straßen NRW in diesem Jahr drei Ampelanlagen in Herten erneuern. An der Kreuzung Bahnhofstraße / Breite Straße / Storcksmährstraße / Hertener Straße haben die Arbeiten bereits begonnen. Dort aber ergab sich heute ein Problem.

Besorgte Anwohner meldeten sich in unserer Redaktion und berichteten, dass die komplette Kreuzung seit Tagesbeginn ohne Ampel sei und es schon die eine oder andere brenzlige Situation gegeben habe. Tatsächlich gab die bereits eingerichtete Baustellenampel, die den Verkehr in der Zeit des Ampel-Umbaus hätte regeln sollen, zunächst keine Signale.

Eine Leserin machte sich morgens und in der Mittagszeit vor allem Sorgen um die zahlreichen Kinder, die auf ihrem Schulweg die Kreuzung passieren müssen, und das heute nur mit Mühe schafften. Gleiches habe für Radfahrer gegolten, die ebenso Schwierigkeiten hatten, den Knotenpunkt zu überqueren. Laut Aussage der Leserin waren auch keine Polizeibeamten vor Ort, die sonst in solchen Fällen den Verkehr regeln.

Unsere Zeitung fragte beim Landesbetrieb Straßen NRW nach. Am Nachmittag erschien dann ein Techniker vor Ort und sorgte dafür, dass die Baustellenampel in Betrieb ging.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Sprengstoffexplosion in der Dattelner Innenstadt: Polizei fahndet mit mehreren Fotos nach zwei Männern
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Nach Verpuffungen schlagen Flammen aus dem Kellerfenster - Löschtrupp muss sich zurückziehen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Polizei fahndet nach Schlägerin - Tatverdächtige ist auf einem Foto gut zu erkennen
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Überfall auf "Fressnapf" in Marl: Polizei sucht nach diesem Täter
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen
Polizei fasst mutmaßlichen Sexualstraftäter - er kommt aus dem Kreis Recklinghausen

Kommentare