+

In Süd und Westerholt

Vier Autos aufgebrochen

HERTEN - Vier Autos haben Unbekannte am Wochenende in Herten aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.

An der Grünberger Straße, der Tilsiter Straße und der Roonstraße in Herten-Süd wurden in der Nacht zu Sonntag an mindestens drei Autos die Scheiben eingeschlagen. Ob aus den Autos etwas gestohlen wurde, ist noch unklar.

In allen Fällen erbittet die Polizei Hinweise unter 08 00 / 23 61 111.

Aus einem Lieferwagen, der an der Goethestraße in Westerholt geparkt war, haben Unbekannte in der Nacht zu Montag Werkzeuge gestohlen, nachdem sie eine Seitenscheibe eingeschlagen haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Lobeshymnen aus England für Schalke-Neuzugang - selbst BVB-Boss Watzke optimistisch
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
Oer-Erkenschwicker (29) liegt auf einer Wiese - was er dort macht, schockiert Zeugen und Polizei
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
NRW bittet Steuerzahler zur Kasse - das müssen wir im Kreis Recklinghausen bezahlen
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bottroper Ehepaar tot in Wohnung gefunden - es gibt neue Erkenntnisse
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage
Bahnübergang in Herten ohne Ankündigung gesperrt - diesmal nicht nur für drei Tage

Kommentare