Westerholt

Wallanlage wird eröffnet

HERTEN - Nach sechsmonatiger Bauzeit ist die Wallanlage rund um das Westerholter Ehrenmal fertig umgestaltet. Bürgermeister Fred Toplak wird das Areal an der Ecke Kolpingstraße/Zur Baut am Montag, 15. Oktober, um 16 Uhr offiziell eröffnen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind willkommen.

Während die Grünanlage mit dem Ehrenmal früher nur an Gedenktagen betreten wurde, soll sie nach der barrierefreien und ökologischen Umgestaltung dazu einladen, sich zum Beispiel auf den neuen Sitzbänken aufzuhalten. EU, Bund, Land und Stadt Herten haben insgesamt 400.000 Euro investiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Bahn-Pendler in NRW müssen sich komplett umstellen: Neuer VRR-Fahrplan ab dem 15. Dezember
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
Nächster Raubüberfall, wieder mit Machete - diesmal trifft es einen Discounter 
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
62-facher Missbrauch in Datteln - nun steht plötzlich der Prozess auf der Kippe
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Küchenbrand an der Friedhofstraße: Besitzer holen Hund selbst aus dem Haus
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen
Nach Diebstahl: Polizei sucht junge Frau mit Foto - auf dem Bild ist sie gut zu erkennen

Kommentare