Wochenend-Tipps

Musik, Lesung und Kinderfest

HERTEN - Ins Glashaus in der Innenstadt, ins Thomasgemeindezentrum in Langenbochum, in den Katzenbusch nach Herten-Süd und in den Stadtteiltreff der Zeche Scherlebeck führen unsere Wochenendtipps.

  1. Charlie Stewart (Geige), Iona Fyfe (Gesang), Paddy Callaghan (Akkordeon) und Luc McNally (Gitarre) begeistern ihre Fans mit traditioneller schottischer Musik, die den Puls der Zeit trifft. Die Musiktournee „Young Scots Trad Awards Winner Tour“ präsentiert sie am heutigen Freitag, 8. Februar, ab 20 Uhr im Glashaus an der Hermannstraße 16. Karten für das Konzert kosten im Vorverkauf 16 Euro und an der Abendkasse 18 Euro (ermäßigt 9 Euro).
  2. „Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster.“ So lautet der Titel des Buches von Susann Pásztor , für das sie 2018 den Evangelischen Buchpreis erhielt. Am Freitagabend (8.2.) ist sie im Thomasgemeindezentrum, Langenbochumer Straße 435 , zu Gast. Dort liest sie ab 19.30 Uhr aus ihrem Buch. Die Jury begründete den Preis für Susann Pásztors Werk so: „Susann Pásztor ist ein wahres Kunststück gelungen. Sie hat einen Roman über Sterbebegleitung geschrieben, der nicht traurig macht, sondern mit viel Humor Lust aufs Leben weckt. (...) Ein wunderbarer Roman, der den Tod ernst und das Leben mit all seinen Wirrungen doch leicht nimmt.“ Eintritt frei.
  3. Ebenfalls am Freitagabend (8. 2.) steigt in der Parkgaststätte Katzenbusch, Herner Straße 67 , die nächste Blues Session . Beginn ist um 20 Uhr. Opener sind die „Blues Defilers“. Sie legen keinen Wert auf Festlegungen und Schubladen. Sie finden: Blues ist nicht tot, er riecht nur komisch – mitunter nach Soul, Funk, Rock, Texas, Ruhrpott oder Eintopf. Nach dem Auftritt der „Blues Defilers“ ist ab 21 Uhr die „Jam“ eröffnet. Der Eintritt ist frei, um eine „Hutspende“ wird gebeten.
  4. Regen und Kälte sind keine Gründe, zu Hause zu bleiben, finden die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Herten-Nord. Daher laden sie am morgigen Samstag, 9. Februar, zum Kinderfest ab 13 Uhr in den Stadtteiltreff der Zeche Scherlebeck, Scherlebecker Straße 262. Die kleinen Besucher erwartet ein buntes Programm mit Spieltischen, einer Bastel- und Malecke, einem Schwungtuch zum Austoben und vielem mehr.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Mehrere Autos stoßen in Marl zusammen – vier Verletzte
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Hebewerkbrücke: WSA begründet jetzt, warum es den Vertrag mit der Baufirma nicht kündigt
Baupfusch: Teil der Waldstraße muss abgerissen werden - Kosten sind fünfstellig
Baupfusch: Teil der Waldstraße muss abgerissen werden - Kosten sind fünfstellig
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht
Raubserie versetzte Oer-Erkenschwick in Angst - Täter stehen vor Gericht

Kommentare