Zeche Westerholt

Torhäuser sind eröffnet

  • schließen

HERTEN-WESTERHOLT - Früher trennten sie die Arbeitswelt auf der Zeche strikt vom Familienalltag drumherum: die Torhäuser an der Egonstraße. Das ist Geschichte. Ab sofort verbinden sie Zechengelände und Stadtteile und sind Anlaufstelle für die Menschen in Westerholt, Bertlich und Hassel. Am Samstag wurden die Torhäuser mit einem Bürgerfest eröffnet.

In die für rund 1,5 Mio. Euro denkmalgerecht sanierten Gebäude sind das „Energielabor Ruhr“ und das Stadtteilbüro „Hassel.Westerholt.Bertlich“ eingezogen, auch die „Entwicklungsgesellschaft Neue Zeche Westerholt“ wird hier ihren Sitz haben. Sie soll bis zum Jahresende gegründet werden und die Entwicklung und Vermarktung des Zechengeländes in den kommenden zehn Jahren vorantreiben.

Mehr Infos im Internet: www.stadterneuerung-hwb.de

Im Energielabor können sich Bürger über Projekte im Stadtumbaugebiet und über energetische Sanierungsmöglichkeiten informieren – auch anhand einer Ausstellung. Im Stadtteilbüro erhalten sie Beratung über Fördermöglichkeiten. Einen Eindruck von der Zukunft des Zechengeländes können sie unter anderem mithilfe einer 3D-Brille bekommen.

Rubriklistenbild: © Danijela Budschun

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Hertener Bürger demonstrieren gegen AfD-Veranstaltung mit Stephan Brandner – so lief die „Udo-Aktion“ ab
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Auf in die fünfte Jahreszeit: Endlich werden die  Recklinghäuser Narren wieder regiert  
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Star-Koch Frank Rosin rastet in Kochsendung aus - „Geht mir das auf den Sack!“
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Live-Ticker: Hier ist was los auf den Fußballplätzen im Vest Recklinghausen
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten
Karnevals-Geheimnis gelüftet: Das ist das neue Stadtprinzenpaar in Herten

Kommentare