+
Glashaus Herten

Zwei Musiker krank

Konzert im Glashaus abgesagt

HERTEN - Das für Freitagabend (9. November) angekündigte Konzert mit Djamel Laroussi und seiner „Early Bird DJ-Gang“ im Glashaus ist abgesagt.

Wie Bettina Hahn vom städtischen Kulturbüro gestern mitteilte, sind zwei der Musiker erkrankt und können nicht auftreten.

Das Konzert soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden – wahrscheinlich im Februar nächsten Jahres. Der genaue Termin steht aber noch nicht fest.

„Bereits erworbene Eintrittskarten können zurückgegeben werden oder sie behalten ihre Gültigkeit“, so Bettina Hahn.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
Mann vergisst brennende Kerze – plötzlich steht die ganze Wohnung in Flammen
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
TuS 05 Sinsen II erwartet Adler Weseke II zum Kellerduell
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Überraschende Wendung in Gelsenkirchen: 13-Jährige hat Spritzen-Attacke wohl erfunden
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Beim Edeka-Markt in der Innenstadt läuft es gut - und bei Rewe im Egelmeer?
Kirche darf nicht betreten werden - wie sicher ist der Turm von St. Michael?
Kirche darf nicht betreten werden - wie sicher ist der Turm von St. Michael?

Kommentare