Ein Polizeihubschrauber wie dieser kam in Herten zum Einsatz.
+
Ein Polizeihubschrauber wie dieser kam in Westerholt zum Einsatz.

Ermittlungen laufen

Polizei-Einsatz: Hubschrauber kreist über Westerholt

  • Daniel Maiß
    vonDaniel Maiß
    schließen

Am späten Mittwochabend (30.9.) kam es laut Polizei zu einem Einsatz in Westerholt. Dort wurde ein Mann gesucht, Unterstützung gab es durch einen Hubschrauber.

Wie die Polizei auf Nachfrage der Hertener Allgemeinen Zeitung erklärt, kam es am späten Mittwochabend (30.09.) zu einem Unfall an der Ecke Marler Straße und Bahnhofstraße in Westerholt. Laut Augenzeugen war ein Mann gegen 23.20 Uhr mit seinem Auto mit voller Wucht gegen eine Straßenlaterne gefahren.

Zu diesem Zeitpunkt war der Mann laut Polizei mit seinem Wagen auf der Marler Straße in Richtung Bertlich unterwegs. In Höhe der Bahnhofstraße kam er dann links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Laterne. Anschließend stieg er aus und lief auf die Bahnhofstraße.

Hubschrauber bricht Suche in Herten nach einer halben Stunde ab

Laut der Zeugen habe er stark angetrunken und auch leicht verletzt gewirkt. Die hinzugerufene Polizei machte sich sofort auf die Suche. Als diese nicht zum Erfolg führte, wurde ein Hubschrauber angefordert, der laut Polizei ab Mitternacht über Westerholt und den angrenzenden Stadtteilen kreiste. Nach einer guten halben Stunde brach aber auch der Hubschrauber seine Suche erfolglos ab.

Wie die Polizei erklärt, wurde der Mann auch in der Folgezeit nicht gefunden. Laut Augenzeugen soll er ca. 30 Jahre alt gewesen sein, 1,75 Meter groß , trug dunkle Kleidung, eine kurze Hose sowie eine Mütze. Das beschädigte Auto wurde abgeschleppt. Der Schaden wird auf 7500 Euro geschätzt. 

Wer Hinweise zu dem Mann geben kann, sollte sich an die Polizei Herten wenden: Tel. 0800/2361111.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Corona in Herten: Einschränkungen bei Trauungen; neue Zahlen für den Kreis RE
Corona in Herten: Einschränkungen bei Trauungen; neue Zahlen für den Kreis RE
Corona in Herten: Einschränkungen bei Trauungen; neue Zahlen für den Kreis RE
Stadtwerke Herten richten Baustelle an einer Hauptstraße ein
Stadtwerke Herten richten Baustelle an einer Hauptstraße ein
Stadtwerke Herten richten Baustelle an einer Hauptstraße ein
AfD-Stammlokal: Umstrittene Gaststätte hat einen neuen Besitzer
AfD-Stammlokal: Umstrittene Gaststätte hat einen neuen Besitzer
AfD-Stammlokal: Umstrittene Gaststätte hat einen neuen Besitzer
Umstrittene Kunst in Herten: Das „Burgenland“-Rätsel ist gelöst
Umstrittene Kunst in Herten: Das „Burgenland“-Rätsel ist gelöst
Umstrittene Kunst in Herten: Das „Burgenland“-Rätsel ist gelöst
Maskenpflicht in der Fußgängerzone: Das ist passiert und das wird zudem vorgeschlagen
Maskenpflicht in der Fußgängerzone: Das ist passiert und das wird zudem vorgeschlagen
Maskenpflicht in der Fußgängerzone: Das ist passiert und das wird zudem vorgeschlagen

Kommentare