Vier Polizeiwagen standen an einem Haus an der Feldstraße in Herten.
+
Vier Polizeiwagen standen an einem Haus an der Feldstraße in Herten.

Einsatz in der Stadtmitte

Darum standen vier Polizeiwagen vor dem Haus an der Feldstraße in Herten

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen

Kurz hinter der Innenstadt-Kreuzung Kaiserstraße/ Schützenstraße/ Feldstraße, parkten an der Feldstraße vier Polizeiautos. Es war eine Behörden übergreifende Maßnahme.

  • Die Hertener Stadtverwaltung hat sich jetzt zum Einsatz der Polizei an der Feldstraße am Freitag (3.7.) geäußert.
  • Die Beamten unterstützten eine Maßnahme der Stadt. 
  • Eine Person nahmen die Beamten wegen Widerstands mit.

Update 9. Juli: Die Stadtverwaltung hat sich nun geäußert, warum zeitweise vier Polizei-Fahrzeuge vor einem mehrgeschossigen Wohngebäude an der Feldstraße in Herten gestanden haben. Dort waren Mitarbeiter der Fachstelle Wohnen und des Jugendamtes im Einsatz. 

Private Gegenstände nach Wohnungsräumung in Herten abgeholt

Diese unterstützten eine Person, die im Anschluss an eine Wohnungsräumung noch private Gegenstände abgeholt hat. Die Situation vor Ort erforderte kurzfristig die Unterstützung der Polizei, die deeskalierend eingewirkt hat, heißt es aus der Pressestelle der Stadt Herten. Auch die  Berufsfeuerwehr Herten kann solche Amtshilfe leisten. Am Dienstag (7.7.) ist die Berufsfeuerwehr Herten an die Ewaldstraße ausgerückt. Dort hatten Nachbarn einen Rauchmelder gehört. Entlang der Hamm-Osterfelder Bahnstrecke am alten Stellwerk brennt es immer wieder. Nicht nur im Bahnverkehr, sondern auch auf den Straßen in Herten kommt des derzeit immer wieder zu Einschränkungen. Derzeit ist eine Straße in Herten-Süd gesperrt, weil die Verkehrssicherheit gefährdet ist.

Soziale Fachstellen und Ordnungsamt können Amtshilfe anfordern

Die Stadtverwaltung kann die Polizei wie in diesem Fall, kurzfristig, wenn es die Situation erfordert, um Unterstützung bitten oder auch präventiv um Vollzugshilfe bitten, wenn vorher absehbar ist, dass sie Unterstützung benötigen. Das betrifft zum Beispiel sowohl Vorgänge der sozialen Fachstellen als auch Einsätze des Ordnungsamtes. 

Beamte stehen vor mehrstöckigem Gebäude in Herten

Das hatten wir am 3. Juli berichtet: Vier Polizeiautos parkten am Freitag (3.7.) gegen 11.30 Uhr an der Feldstraße in Herten kurz hinter der Innenstadt-Kreuzung mit der Kaiserstraße und der Schützenstraße. Die Beamten standen mit einigen Personen vor dem mehrstöckigen Gebäude. 

Polizei leistet Vollzugshilfe in Herten

Die Polizei hatte im Rahmen der Vollzugshilfe mit der Stadt Herten zusammengearbeitet, berichtet Polizei-Sprecher Andreas Lesch. Eine Person wurde aufgrund von Widerstandshandlungen in Polizeigewahrsam genommen. 

Persönlicher Schutz im Vordergrund

Die Verpflichtung zur Amtshilfe ergibt sich aus Artikel 35 Absatz 1 Grundgesetz und den Paragrafen 4 folgende im Verwaltungsverfahrensgesetz NRW. Die Polizei sorgt dann für den persönlichen Schutz der Vollzugsdienstkräfte. 

Polizei im Einsatz in Herten-Süd - Leiche gefunden

Polizeiwagen standen auch am Montag (29.6.) vor einem Haus an der Elisabethstraße. Dort war die Leiche einer 42-jährigen Frau in Herten-Süd gefunden worden. Der Ehemann der mehrfachen Mutter wurde wegen Mordverdachts festgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Wetter in NRW: Hitzewelle baut sich auf - es wird heiß
Wetter in NRW: Hitzewelle baut sich auf - es wird heiß
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Kommunalwahl im Kreis Recklinghausen: Fünf Fragen an Landratskandidat Bodo Klimpel
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Europa-League auf Schalke: Polizei rechnet nicht mit Problemen - Inter Mailand trifft auf Getafe
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Kommunalwahl: Die "PARTEI" will in Marl jetzt doch an die Macht – ganz im Ernst
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen
Vom witzigen Irrtum zum späteren Künstlernamen

Kommentare