+
Ein Mädchen wurde in Herten angefahren und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Unfall an der Ampel

Sechsjähriges Mädchen wird in Herten angefahren und muss ins Krankenhaus 

  • schließen

Bei einem Unfall am Mittwochmorgen (11.12.) in Disteln wurde ein Mädchen verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Sechsjährige war an einer Ampel angefahren worden.

Laut Polizei kam es wiefolgt zu dem Unfall: Gegen 7.30 Uhr bog ein 44-jähriger Autofahrer aus Duisburg am Mittwoch (11.12.) vom Reitkamp in Disteln in die Kaiserstraße ab.

Dabei übersah er vermutllich ein sechsjähriges Mädchen aus Herten, das dort gerade an einer Ampel die Straße überquerebn willte. 

In einer früheren Version dieses Artikels war an dieser Stelle von einem Zebrastreifen berichtet worden, der Unfall hat sich aber an einer Ampel ereignet.

Herten: Rückmeldung der Mutter bei "Facebook" 

Die Sechsjährige wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Im Internet-Netzwerk "Facebook" hat sich mittlerweile die Mutter der Sechsjährigen gemeldet, die erklärte, dass es ihrer Tochter "gut geht" und sie "nur einen geprellten Fuß und einen Schock" habe. Sie sei froh, dass nicht mehr passiert ist.

Hier noch einige Hinweise in diesem Zusammenhang:

  • Experten für Verkehrssicherheit  bei der Polizei geben für das richtige Verhalten in der dunklen Jahreszeit unter anderem folgende Ratschläge: Fußgänger sollten bevorzugt helle und gegebenenfalls reflektierende Kleidung tragen und Ampeln oder eben Fußgängerüberwege nutzen. 
  • Weitere Informationen gibt es auch hier: Verkehrssicherheitsarbeit des Polizeipräsidiums Recklinghausen

Zu einem schweren Unfall kam es unlängst am Kommunalfriedhof in Herten.

Viel Glück hatten dagegen unlängst ein Mann und eine Frau auf der Feldstraße, als ihr Wagen von einem 30-Meter-Baum getroffen wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Freche Sprüche, ein kleiner Strip und nackte Tatsachen: Beim Winterfest war alles dabei
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Massenschlägerei an der Eichendorffstraße in Oer-Erkenschwick - das sind die Hintergründe
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
Messe "OE zeigt und trifft sich" - 50 Aussteller locken viele Besucher in die Stadthalle
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
LIVE! Stuckenbusch ist Hallenstadtmeister  in Recklinghausen
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte
Studien-Schock: Datteln gehört zu den Verlierern deutscher Mittelstädte

Kommentare