+
Vasen und Lampen aus Metall sind auf einem Friedhof in Herten gestohlen worden.

Polizei sucht Zeugen

Serien-Diebstahl auf Hertener Friedhof: Die Täter hatten es auf etwas Bestimmes abgesehen

  • schließen

Ein Diebstahl ist für Betroffene immer ärgerlich, auf einem Friedhof aber besonders schändlich. In Herten haben die Täter jetzt in mindestens neun Fällen gezielt Beute gemacht.

Am Montagmittag (10.02.) stellte eine Zeugin fest, dass auf dem Friedhof an der südlichen Ewaldstraße (Nähe Stadtgrenze Herne) Grabutensilien wie zum Beispiel Vasen und Grablichter gestohlen worden waren. Betroffen sind nach Angaben der Polizei mindestens neun Gräber.

Gegenstände aus Kupfer und anderen Metallen

Was auffällt: Bei den Tätern handelt es sich offenkundig um Metalldiebe. Denn die gestohlenen Gegenstände bestehen allesamt aus Kupfer und anderen Metallen. Immer wieder kommt es vor, dass Täter solche Gegenstände stehlen und dann bei Schrotthändlern gegen Geld eintauschen.

Neun Friedhöfe auf Hertener Gebiet

In Herten gibt es

fünf städtische Friedhöfe

. Hinzu kommen die katholischen Friedhöfe in Disteln und Scherlebeck, die

"Ruhestätte Natur" von Carlo Graf Westerholt

sowie der jetzt betroffene Friedhof an der südlichen Ewaldstraße, der zwar auf Hertener Gebiet liegt, aber von der Stadt Herne betrieben wird.

Die aktuellen Taten auf dem Friedhof an der Ewaldstraße dürften in den letzten Tagen begangen worden sein. Ein konkreter Tattag kann allerdings nicht benannt werden.

Hinweise erbittet das Regionalkommissariat der Polizei in Herten unter Tel. 0800/2361111.

Ein Diebstahl aus einer Hertener Kirche nahm vor wenigen Tagen ein gutes Ende.

Für Aufregung sorgt in Herten unterdessen die drohende Zerschlagung der Supermarktkette Real mit dem Supermrkt in Bertlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus

Kommentare