+
An der Grundschule In der Feige wurden 2019  viele alte Bäume gefällt.

Zentraler Betriebshof

Sicherheit nicht gewährleistet: Stadt Herten lässt kurzfristig Bäume fällen

  • schließen

Es besteht offenbar sofortiger Handlungsbedarf: Die Stadt Herten kündigt an, dass kurzfristig Bäume gefällt werden müssen, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Update: Mittwoch, 5. Februar

In Herten werden am heutigen Mittwoch (5.02.) am Rodelberg im Backumer Tal Bäume gefällt. Das hat die Stadtverwaltung soeben kurzfristig mitgeteilt. Bei den Bäumen seien Wurzelschäden entdeckt worden, die zu einem Umkippen der Bäume führen könnten. Die Verkehrssicherheit der Parkbesucher sei nicht mehr gewährleistet. Einzelheiten, etwa zur Anzahl der gefällten Bäume, will die Stadt später am Tag mitteilen.


Update: Sonntag, 1. Dezember

Die Stadt Herten kündigt an, dass sie in der Woche ab Montag, 2. Dezember, an verschiedenen Orten im Stadtgebiet insgesamt elf Bäume fällen lässt.
- Montag, 2. Dezember: Süder Grundschule/In der Feige:
1 Platane (weicht für den Neubau einer Kindertagesstätte)
- Dienstag, 3. Dezember: Hatzfeldplatz im Schlosspark:
1 Esche (abgestorben wegen der Trockenheit im Sommer)
- Im Laufe der Woche: Elper Höhe:
1 Kastanie (der Baum im Bereich des Wendehammers ist bei Tiefbauarbeiten massiv beschädigt worden).
- Fällungen auf städtischen Friedhöfen:
Scherlebeck: 1 Kiefer, 1 Esche, 1 Ahorn, 1 Birke
Waldfriedhof: 2 Eichen
Alter Friedhof Herten-Mitte: 2 Birken

Der Baumzustandsbericht 2019 der Stadt Herten

 liefert viele Information zur Situation der Bäume in Herten sowie zu geplanten Fällungen und Neupflanzungen.

Unser bisheriger Bericht von Sonntag, 10.November

In den kommenden zwei Wochen beginnt der Zentrale Betriebshof Herten mit weiteren Baumfällungen im Stadtgebiet. Die Verwaltung gibt an, dass sie die Verkehrssicherheit gefährden.

Elf Bäume werden nun in Herten gefällt

Gefällt werden Bäume am Sebastianusweg, an der Uhlandstraße, an der Backumer Straße, am Mettersdorfer Weg, an der Mühlenstraße und an der Roteichenallee im Schlosspark. Außerdem werden auf dem Spielplatz an der Feldstraße 171-183 Haselnuss-Sträucher kniehoch abgeschnitten.

Auch an der Grundschule In der Feige wurden Bäume gefällt. Grund sind die dortigen Bauarbeiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Fußgänger bringen sich am Brandhaus in Gefahr - Wann kommt die Absperrung endlich weg?
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
Sancho vor BVB-Abgang? Spitzenteam soll Kontakt aufgenommen haben - astronomische Ablöse steht im Raum
10. AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick: Das müssen Starter jetzt wissen 
10. AOK-Firmenlauf in Oer-Erkenschwick: Das müssen Starter jetzt wissen 
Von der Disco auf die Festival-Bühnen
Von der Disco auf die Festival-Bühnen
Bewaffneter Überfall auf Spielhalle: Zeugen verfolgen Täter - dann fällt ein Schuss
Bewaffneter Überfall auf Spielhalle: Zeugen verfolgen Täter - dann fällt ein Schuss

Kommentare