+
Eine Motorradfahrerin wurde bei einem Unfall in Herten verletzt.

Zusammenstoß auf der Ewaldstraße

Motorradfahrerin bei Unfall in Herten verletzt: Die Polizei sucht dringend Zeugen

Am Mittwochnachmittag (23.10.) kam es in Herten-Süd zu einem Unfall. Eine Motorradfahrerin stieß auf der Ewaldstraße mit einem Pkw zusammen. Jetzt sucht die Polizei dringend Zeugen.

Nach ersten Erkentnissen der Polizei fuhr gegen 14.30 Uhr ein 59-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick auf der Ewaldstraße in Richtung Herten-Mitte. Dabei benutzte er den linken von zwei Fahrstreifen.

Auf dem rechten Fahrstreifen fuhr in gleicher Richtung eine 19-jährige Motorradfahrerin aus Marl. 

Herten: Zusammenstoß vor Kreuzung

Als die junge Frau kurz vor der Kreuzung "Im Emscherbruch" auf den linken Fahrstreifen wechselte, kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Autofahrer und der Motorradfahrerin.

Dabei wurde die 19-Jährige leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden. 

Herten: Unfallhergang ist nicht gekärt

Da bislang aber nicht abschließend geklärt werden konnte, wie es zu dem Unfall kam, bittet die Polizei Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361111 zu melden.

In Disteln wiederum nahm die Polizei im Supermarkt einen randalierenden Ladendieb fest.

Der Westerholter Koch Clive Hüsken schaffte es unterdessen bei einer TV-Sendung in die nächte Runde.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Achtung, Autofahrer: Auf diesem Marler Parkplatz kann es jetzt richtig teuer werden
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Nächster Tiefschlag: Freigabe der Hebewerkbrücke bleibt für lange Zeit ausgeschlossen
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Volksbank Waltrop: 235 Ja-Stimmen für die Fusion mit Dortmund
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Polizei darf Daten des Bandidos-Chefs speichern - Grund sind etliche Vorstrafen
Zehn gute Gründe, um den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen
Zehn gute Gründe, um den Recklinghäuser Weihnachtsmarkt zu besuchen

Kommentare