+
Laden zu „Offenen Wochen“ im Caritas-„Kinderland“ ein (v.l.):  Beatrice Wambold (Ehrenamtliche), Claudia Müller, Tanja Just (beide Caritas) und Anja Großjohann (Ehrenamtliche).

"Kinderland" der Caritas

Zwei Wochen günstig in Herten einkaufen - nicht nur für Hartz-4-Empfänger

  • schließen

Zum 15-jährigen Bestehen durften eine Woche lang alle Bürger im "Kinderland" der Caritas einkaufen, nicht nur bedürftige. Die Verantwortlichen erschraken - und ziehen Konsequenzen.

Eigentlich war es nur als besondere Aktion zum 15. Geburtstag des Caritas-„Kinderlands“ gedacht: Im Juli durften eine Woche lang alle Bürgerinnen und Bürger dort einkaufen und nicht nur jene, die ihre Bedürftigkeit nachgewiesen haben (Herten-Pass-Inhaber, Hartz-IV-Empfänger, Menschen in finanziellen Notlagen).

Doch die Nachfrage war viel größer als erwartet. „Das hat uns überrascht und auch erschrocken“,  sagt Claudia Müller, Leiterin des Fachbereiches Kinder, Familie und Jugend beim Caritasverband. „Die Gruppe derer, die knapp über den Bemessungsgrenzen liegen, scheint immer größer zu werden. Aber auch diese Menschen sind vom Grundsatz her bedürftig.“

Offene Wochen jetzt häufiger

Im „Kinderland“ zieht man daraus jetzt Konsequenzen. Künftig soll es häufiger sogenannte „Offene Wochen" geben, in denen jeder im „Kinderland“ einkaufen kann. Die ersten „Offenen Wochen“ starten am heutigen Montag (4.11.). und enden am 14. November.

Für wenig Geld gibt es im „Kinderland“ alles, was im Leben mit Kindern und Jugendlichen benötigt wird: Kleidung, Schuhe, Spielzeug, Bücher, Kinderwagen, Autositze, Betten, Fahrräder, Bobbycars, Roller, Schulmaterial. Ebenfalls im Angebot sind Kleidung und Schuhe für Erwachsene.

Adresse:
Ewaldstraße 97, 45699 Herten
Öffnungszeiten:
di., mi., do. von 9.30 bis 12 Uhr sowie di. und do. auch von 14.30 bis 17.30 Uhr

Eine besondere Boutique eröffnet in Kürze mitten in der Innenstadt. Denn auch das Rote Kreuz hat erkannt, dass der Bedarf an günstiger Kleidung in Herten groß ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Stürzender Baum zerstört vorbeifahrendes Auto komplett - Insassen hatten Riesenglück
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Jäger warnt vor mehreren Wildschweinen in Suderwich: Tiere können gefährlich werden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Einbrecher in Herten verschanzt sich im Badezimmer - und ist plötzlich veschwunden
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Besondere Boutique füllt Leerstand in Herten: So lief die Eröffnung
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran
Jäger warnt vor gefährlichen Schweinen, Marler verklagt Minister, S04 muss in Leverkusen ran

Kommentare