+
Ein Bild vom "Sunset Picknick" auf der Halde Hoheward im vergangenen Jahr.

Erklärung des Veranstalters

"Sunset-Picknick": Party-Volk fragt sich: Wird auf der Halde Hoheward wieder gefeiert?

  • schließen

Einmal ist es schon ausgefallen und so stellt sich beim geneigten Party-Volk die Frage: Wie sieht es in diesem Jahr mit dem "Sunset Picknick" auf der Halde Hoheward aus? Hier gibt es die Antwort.

  • Das erste "Sunset Picknick" fand 2010 statt.
  • Seitdem pilgern 10.000 Menschen jedes Jahr zur Halde Hoheward.
  • In 2018 fiel die Party aber aus. 

Seit 2010 pilgern alljährlich im Sommer rund 10.000 Menschen auf den Gipfel der Halde Hoheward.  

Jugendliche, Familien mit Kindern, Rentner – sie alle versammeln sich auf Einladung des Regionalverbands Ruhr (RVR) auf dem Haldenplateau zum „Sunset Picknick“.

Bei dem Spektakel wird von 12 bis 22 Uhr elektronischer Musik vom Feinsten geboten. Es darf getanzt, gepicknickt, entspannt werden. Als das „Sunset Picknick“ 2018 ausfiel, war die Enttäuschung bei den Fans der Veranstaltung groß.

Herten: Elektronische Musik mit spektakulärem Panorama-Rundblick

Jetzt die gute Nachricht: Nach der Neuauflage in 2019 findet es auch in diesem Jahr wieder statt – und zwar am Samstag, 22. August. 

In bewährter Weise wird auf dem Haldengipfel an der Sonnenuhr zu elektronischer Musik mit spektakulärem Panorama-Rundblick der Sonnenuntergang über den Dächern der Metropole Ruhr gefeiert.

Herten: Neuer Veranstalter 

Erstmals hält dabei die Ruhr Tourismus GmbH (RTG) die Fäden in der Hand. Neben der „Extraschicht“ und „SING! – Day of Song“ ist das „Sunset Picknick“ die dritte Großveranstaltung, die in diesem Jahr von der RTG organisiert wird. 

Welches Ziel die Veranstaltung hat und ob DJ Phil Fuldner wieder am Plattenteller steht, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Hertener Allgemeinen Zeitung und im ePaper.

Das könnte Sie auch interessieren:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Kettensägen im Einsatz: 23 Bäume werden für neues Einkaufszentrum gefällt
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Hat Recklinghausen das schönste Rathaus in NRW? Das Voting hat begonnen
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Bayerns neuer Torhüter ein Bankdrücker? Schalkes Trainer entscheidet nach 0:5-Debakel
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Drei Jahre dauerten die Diskussionen - jetzt rollen an der Süder Grundschule die Bagger
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus
Wende bei Dribbelkönig Sancho? So sehen Dortmunds Chancen wirklich aus

Kommentare