+
Hier schweben Tonnen von Beton für einen Kita-Neubau ein.

Baustelle in Herten-Süd

Video und Fotostrecke: Hier schweben Tonnen von Beton für eine neue Kita ein

Im Hertener Süden wird momentan eine neue Kita gebaut. Die Decken dafür wurden jetzt an einem einzigen Tag angeliefert. Und schwebten praktisch auf die Baustelle.

  • An der Straße "In der Feige" entsteht auf dem dortigen Grundschul-Gelände eine neue Kita.
  • Die "Pusteblume" soll nach Fertigstellung 80 Kindern Platz bieten.
  • Jetzt wurden die passenden Decken für die Einrichtung angeliefert. 

Der Grundsatzbeschluss, dass an der Süder Grundschule am Standort "In der Feige" ein Ersatzbau für die marode und zu kleine Kita „Pusteblume“ entsteht, datiert aus dem Februar 2017. 

Nach vielen Querelen in der Folgezeit, unter andrem befürchteten Anwohner eine Verschärfung des bereits vorhandenen Verkehrschaos, beschloss der Hertener Rat im Dezember 2018 ein neues Schul- und Kita-Konzept für Herten-Süd.

Kita-Neubau in Herten-Süd: Bilder von den Bauarbeiten

Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden.
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß
Der Neubau der Kindertagesstätte "Pusteblume" in der Feige in Herten-Süd schreitet voran. Jetzt wurden bereits vorgefertigte Decken-Elemente aus Beton angeliefert und direkt mit einem Kran platziert. Im Anschluss werden nun Dachdecker-Arbeiten stattfinden. © Daniel Maiß

Bau in Herten-Süd soll im Herbst abgeschlossen sein

Dieses sah unter anderem eine viergruppige neue „Pusteblume“ und den späteren Neubau der Süder Grundschule vor sowie konkrete Maßnahmen gegen das Verkehrschaos.

Nun ist der Bau in vollem Gange und soll eigentlich im Herbst dieses Jahres bereist abgeschlossen sein.

Kran transportiert 42 Elemente 

Am Montag (20. April) wurde der Bau nun praktisch an einem Tag komplett mit Decken versehen. Dafür schwebten die einzelnen, bereits fertigen 42 Elemente per riesigem Kran ein und wurden direkt verlegt.

Im Anschluss sollen nun die Dachdecker und dann die Fensterbauer zum Zug kommen. Danach finden die Arbeiten im Inneren der Kita statt.

Herten: Arbeiten für Neubau der Kita „Pusteblume“ gehen weiter | cityInfo.TV

Herten: Arbeiten für Neubau der Kita „Pusteblume“ gehen weiter | cityInfo.TV

Das könnte Sie auch interessieren:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Teutonia SuS Waltrop strahlt: Dieser Neuzugang soll die Sturmprobleme lösen 
Teutonia SuS Waltrop strahlt: Dieser Neuzugang soll die Sturmprobleme lösen 
Hier öffnen die Kinos im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung als Erstes
Hier öffnen die Kinos im Kreis Recklinghausen und in der Umgebung als Erstes
Dreimal die Woche ans Mittelmeer: Flughafen Dortmund erweitert sein Streckennetz
Dreimal die Woche ans Mittelmeer: Flughafen Dortmund erweitert sein Streckennetz
Unfall am Erdbeerfeld: Verletzte Kinder (2/5) und Mutter müssen ins Krankenhaus
Unfall am Erdbeerfeld: Verletzte Kinder (2/5) und Mutter müssen ins Krankenhaus
So hoch ist die Zahl der aktuellen Coronavirus-Fälle im Kreis RE, Kinos dürfen öffnen
So hoch ist die Zahl der aktuellen Coronavirus-Fälle im Kreis RE, Kinos dürfen öffnen

Kommentare