Auf der Feldstraße in Herten kam es zu einem Unfall.
+
Auf der Feldstraße in Herten kam es zu einem Unfall.

Zusammenstoß auf der Feldstraße

Unfall in Herten: Zwei Leichtverletzte, hoher Sachschaden

Wie die Polizei mitteilt, kam es am frühen Mittwochabend (27.5.) zu einem Unfall auf der Feldstraße, es gab zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden.

  • Zu einem Unfall kam es am Mittwoch (27.5.) um 17 Uhr.
  • Zwei Fahrzeuge stießen auf der Feldstraße im Bereich zwischen Langenbochum und Transvaal zusammen.
  • Es gab zwei Leichtverletzte und hohen Sachschaden.

Den Unfallhergang beschreibt die Polizei wie folgt: Eine 24-jährige Autofahrerin aus Herten war am Mittwoch, 27. Mai, gegen 17 Uhr auf der Feldstraße in Richtung Marl unterwegs.

Zu diesem Zeitpunkt wollte eine 23-jährige Autofahrerin aus Herten von der Recklinghäuser Straße aus weiter auf der Polsumer Straße fahren. 

Beim Überqueren der Feldstraße in dem Bereich zwischen Langenbochum und Transvaal kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Auch die Beifahrerin aus Herten wird verletzt 

Die 24-Jährige und ihre 46-jährige Beifahrerin aus Herten verletzten sich leicht. 

Medizinische Hilfe vor Ort war nicht erforderlich. An den Fahrzeugen entstand 11.000 Euro Sachschaden. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

Eine Radfahrerin wiederum wurde unlängst in Herten-Mitte von einem  Auto angefahren. Sie war allerdings in der verkehrten Fahrtrichtung unterwegs.

Unterdessen haben die Stadtwerke Herten erklärt, dass sich die Eröffnung des Frei- und des Hallenbads verschiebt.

Nach jüngsten Zahlen des Kreises Recklinghausen gibt es eine neue Infektion in Herten.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Karneval mit Mundschutz und Abstand? Das haben die Jecken in Marl vor
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Planung der Saison 2020/2021 liegt auf  Eis - SV Horneburg steht vor ungewisser Zukunft
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Exhibitionist belästigt Frauen in Gelsenkirchen - die Polizei bittet um Hinweise
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Gute Nachrichten für Nutzer der Stadtbibliothek - es gibt einen neuen praktischen Service
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still
Strom weg, Loch gebuddelt, neues Problem: Jetzt steht die Baustelle seit Wochen still

Kommentare