In Herten ist die Zahl der Einkommens-Millionäre gesunken. (Symbolfoto)
+
In Herten ist die Zahl der Einkommens-Millionäre gesunken. (Symbolfoto)

Einkommen

Weniger leben im Luxus - Die Zahl der Millionäre in Herten sinkt

  • Anna Lisa Oehlmann
    vonAnna Lisa Oehlmann
    schließen
  • Die Zahl der Einkommens-Millionäre, die in Herten leben, ist innerhalb eines Jahres stark gesunken. 
  • Während 2015 noch sechs für Herten erfasst wurden, waren es 2016 nur noch ein oder zwei. 
  • Dass die Zahlen so "alt" sind, liegt an den Finanzbehörden.

Die Anzahl derer Hertenerinnen und Hertener, deren Einkommen über eine Million Euro pro Jahr beträgt, ist gesunken. Während es 2015 noch sechs Einzelpersonen oder Paare waren, sind es im Jahr 2016 nur noch ein oder zwei gewesen. Die genaue Zahl teilt das statistische Landesamt IT.NRW aus Datenschutz-Gründen nicht mit. Sie könnten in den Fokus von Einbrechern geraten, die nun innerhalb von fünf Tagen vier Einbrüche in Herten begangenen haben. Unter anderem erbeuteten sie Bruchgold aus einem Geschäft in Herten-Mitte.

Warum jetzt erst Daten für Herten aus 2015 und 2016 veröffentlicht werden

So mancher Leser mag sich jetzt vielleicht wundern, warum es um die Zahlen der Millionäre in

Herten

aus den Jahren

2015

und

2016

geht. Das liegt daran, dass die

Finanzbehörden

die Steuerdaten in anonymisierter Form erst an das Statistische Landesamt weiterleiten, wenn sie alle Veranlagungsarbeiten abgeschlossen haben. Von IT.NRW heißt es: „Die hier dargestellten Informationen sind damit die aktuellsten, die zurzeit verfügbar sind".

Finanzielle Entlastung gab es für Hertener Familien aufgrund der Auswirkungen der Maßnahmen zum Schutz gegen das Coronavirus in Herten.

Herten sinkt im kreisweiten Vergleich auf den vorletzten Platz

Die Zahlen für das Jahr 2015 sind eindeutig: Die meisten Millionäre im Kreis Recklinghausen lebten auf 100.000 Einwohner gerechnet in Datteln (2,6), gefolgt von Recklinghausen (2,1). Herten rangierte auf Rang fünf der zehn Kreisstädte. 

Im Jahr 2016 ist Herten weiter abgerutscht. Mehr Einkommens-Millionäre waren in Recklinghausen registriert. Die Quote stieg auf 2,6, Datteln rutschte auf 0,8 ab. Herten teilt sich den vorletzten Platz mit Waltrop. Nur Oer-Erkenschwick steht ohne Einkommens-Millionär noch schlechter dar. 

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Umbauarbeiten: FC 26 Erkenschwick  möchte auf diese ungenutzte Sportanlage umziehen
Bochum baut "Stattstrand" - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Bochum baut "Stattstrand" - und will Coronapartys damit ein Ende setzen
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Tickets, Bier und Gästefans: DFL stellt Plan zur Rückkehr der Fans ins Stadion vor
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Transfer-Ticker: BVB hat offenbar nächstes Juwel von Manchester City an der Angel
Kostenlose Fahrradstation und Gutscheine: Zweiter Aktionstag steht bevor
Kostenlose Fahrradstation und Gutscheine: Zweiter Aktionstag steht bevor

Kommentare