+
In Herten-Süd beobachtete ein Zeuge einen Einbruch.

Polizei-Einsatz

Zeuge beobachtet Einbruch und reagiert vorbildlich

Wie die Polizei mitteilt, beobachtete ein aufmerksamer Zeuge am Sonntagmorgen (10.5.) um kurz vor 8 Uhr einen Einbruch in Herten-Süd.

  • In Herten-Süd kam es am Sonntagmorgen (10.5.) zu einem Einbruch.
  • Ein Zeuge beobachtete die Tat und alarmierte die Polizei.
  • Die anschließende Fahndung war erfolgreich.

Laut Polizei beobachtete ein aufmerksamer Zeuge am Sonntagmorgen (10. Mai) um kurz vor 8 Uhr, wie gerade in ein Vereinsheim an der Katzenbuschstraße eingebrochen wurde. 

Er alarmierte sofort die Polizei - die am Dienstag bei einem schweren Unfall in Herten-Mitte im Einsatz war. Dank der detaillierten Informationen und der vorbildlichen Beschreibung des Zeugen griffen Beamte in der Nähe einen 46-jährigen Hertener auf. 

Polizei stellt bei Tatverdächtigem aus Herten auch Drogen sicher 

Bei dem Tatverdächtigen fanden die Beamten noch weitere Gegenstände, die aus anderen Straftaten stammen könnten. 

Zudem stellten die Polizisten eine kleine Menge Drogen sicher. Der Mann wurde festgenommen und musste mit zur Wache. Nach Abschluss der Maßnahmen wurde er entlassen.

Auch in Westerholt verlief am Wochenende eine Fahndung erfolgreich. Dort wurden drei mutmaßliche Brandstifter festgenommen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • 32 Millionen Zigaretten geschmuggelt: Keine Bewährung gab es jetzt für zwei Männer aus Herten und Oer-Erkenschwick.
  • Eine aktuelle Übersicht zu Maßnahmen und Lockerungen in der Corona-Krise gibt es hier.
  • Sie wollen mehr über Herten erfahren? Kein Problem!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft - Angeklagte aus Recklinghausen und Marl
Millionen-Coup mit falschem Geldtransporter: Bis zu zwölf Jahre Haft - Angeklagte aus Recklinghausen und Marl
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Einkaufszentrum an der Herner Straße: Verkaufsfläche zweier Filialen wird verkleinert
Ralf Moeller verrät Gage für seine Rolle in "Gladiator": "... auch für viel weniger Geld gemacht"
Ralf Moeller verrät Gage für seine Rolle in "Gladiator": "... auch für viel weniger Geld gemacht"
Wetter in NRW: Nach Mini-Sommer kommt Tief "Gudrun" - So wird das Wochenende
Wetter in NRW: Nach Mini-Sommer kommt Tief "Gudrun" - So wird das Wochenende
Video
Marl: Große Evakuierung wegen Wohnungsbrand | cityInfo.TV
Marl: Große Evakuierung wegen Wohnungsbrand | cityInfo.TV

Kommentare