Karla (2) sucht bislang vergeblich ein Krankenhaus

Seltene Krankheit

Karla (2) sucht bislang vergeblich ein Krankenhaus

Karla (2) hat eine seltene Art von Muskelschwund, und zwar so genannte Spinale Muskelatrophie (Typ 2). Das Medikament Zolgensma könnte ihr helfen. Doch bislang hat sich kein Krankenhaus dazu bereiterklärt, ihr dieses Mittel zu geben.

Denn Zolgensma ist noch nicht offiziell zugelassen. Viel Zeit bleibt Karla aber nicht mehr. In vier Wochen wird sie zu alt für die Behandlung sein. Die Uhr tickt.

Rubriklistenbild: © 24vest.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Dortmunds Sancho begehrt: Manchester und Madrid interessiert - Mega-Ablöse für den BVB durch Wechsel?
Cineworld öffnet noch diese Woche - das sind die Regeln für die Kino-Besucher
Cineworld öffnet noch diese Woche - das sind die Regeln für die Kino-Besucher
Brandmeldeanlage-Hotspot Berliner Platz - wieder rückt die Feuerwehr Oer-Erkenschwick aus
Brandmeldeanlage-Hotspot Berliner Platz - wieder rückt die Feuerwehr Oer-Erkenschwick aus
Achtung, Autofahrer! Hier stehen neue Blitzanlagen in Marl
Achtung, Autofahrer! Hier stehen neue Blitzanlagen in Marl
Tag des Hundes: Wir suchen vierbeinige Mutmacher aus Datteln
Tag des Hundes: Wir suchen vierbeinige Mutmacher aus Datteln

Kommentare